• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Geld & Vorsorge
  • Rente & Altersvorsorge


Rente & Altersvorsorge

Rentenberechnung

RĂĽruprente

Rente & Altersvorsorge

Wird ein 450-Euro-Job auf die Witwenrente angerechnet?
Ă„lterer Mann frĂĽhstĂĽckt alleine (Symbolbild): Auf die Witwenrente wird das eigene Einkommen angerechnet

Die CSU-Landesgruppe im Bundestag setzt sich fĂĽr Erleichterungen fĂĽr Rentner ein. Sie fordert unter anderem ein "kostenloses Basiskonto fĂĽr Senioren".

Alexander Dobrindt: Der CSU-Landesgruppenchef will Rentner entlasten.

Wer einen Rentenabschlag mit Sonderzahlungen ausgleichen will, kann sich die Entgeltpunkte im kommenden Jahr besonders billig sichern. Woran das liegt und wie Ihr Rentenanspruch dadurch steigt.

Ein älterer Mann bedient ein Tablet (Symbolbild): 2022 können Sie Rentenabschläge günstiger mit Sonderzahlungen ausgleichen.

Seit Juli prüfen Rentenversicherung und Finanzämter, wer Anspruch auf den Grundrentenzuschlag hat – und verursachen damit hohe Kosten. Wir zeigen, welcher Aufwand hinter der Umstellung steckt.

Schreiben der Rentenversicherung (Symbolbild): Die Grundrente ist im Juli 2021 erstmals ausgezahlt worden.

Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Was passiert mit meinem Rentenanspruch, wenn ich Pension beziehe? Steht mir die Rente trotz Pension dann zusätzlich zu?

Ein älterer Mann am Laptop (Symbolbild): Es ist möglich, neben Beamtenpension auch gesetzliche Rente zu erhalten.

Die VorwĂĽrfe klingen gewaltig: "Hochburg der deutschen Steuermafia", "widerlicher Betrug". Der Ă„rger ĂĽber das Finanzamt Neubrandenburg ist groĂź. Werden deutsche Rentner im Ausland abgezockt?

Maritta Stender: Die Unterlagen zu ihrem Steuerfall fĂĽllen inzwischen einen ganzen Ordner.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Was steht den Rentnern zu, die in ein DDR-Sonderversorgungssystem eingebunden waren – etwa das der NVA? 

NVA-Soldaten bei einer DDR-Zeremonie in Bad Salzungen im Jahr 1990: Die Armee wurde nach dem Ende der DDR aufgelöst und in die Bundeswehr integriert.

Im nächsten Jahr sollten nach einer offiziellen Schätzung die Renten deutlich steigen. Daraus wird aber wohl nichts. Die Ampelkoalition plant, den Nachholfaktor bald wieder zu aktivieren. 

Ältere Frau (Symbolbild): Der Nachholfaktor ist Teil der Rentenanpassungsformel. Aktuell ist er ausgesetzt – noch.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Viele Menschen fürchten sich davor, im Alter zu verarmen. Das muss nicht sein – mit einer privaten Vorsorge. Die private Rentenversicherung sollte aber keine Rolle spielen. Doch warum?

Ă„lteres Paar geht im Wald spazieren: Eine private Rentenversicherung sollte man heutzutage nicht mehr abschlieĂźen.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Jede Woche beantwortet t-online mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Wie kann ich für Jobs in den Semesterferien, für die ich keine Rentenbeiträge gezahlt habe, Beiträge nachzahlen?

Erstsemester-Begrüßung an der Universität zu Köln im Oktober 2019 (Symbolbild): Für Jobs in den Semesterferien lassen sich freiwillige Rentenbeiträge zahlen.

Kinder großzuziehen, ist Arbeit – in den meisten Familien immer noch vor allem die der Mütter. Bei der Rente werden diese Kindererziehungszeiten angerechnet.

GroĂźmutter, Mutter und Kind: Wer sich zu Hause um die Erziehung der Kinder kĂĽmmert, tritt meist im Job kĂĽrzer. Damit sich das nicht bei der Rente nachteilig auswirkt, werden Kindererziehungszeiten berĂĽcksichtigt.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Mit einer Betriebsrente können Sie als Arbeitnehmer zusätzlich fürs Alter vorsorgen. In diesem Fall zahlt Ihr Chef gleich mit. Doch wie funktioniert die Betriebsrente genau? Und was sollte ich beachten?

Eine ältere Frau (Symbolbild): Die Betriebsrente ist die dritte Säule der Altersvorsorge in Deutschland.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Nicht jeder, der betrieblich fürs Alter vorsorgt, bekommt dafür einen Zuschuss vom Chef. Das ändert sich zwar ab 2022, bringt aber Probleme mit sich.

Handwerker bei der Arbeit (Symbolbild): Mit betrieblicher Altersvorsorge können Sie Ihre gesetzliche Rente aufstocken.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Ein früherer Ruhestand kann teuer werden: Es drohen nämlich hohe Abschläge auf die Rentenzahlung. Das muss nicht sein – Sie können auch Rentenpunkte kaufen. Wir erklären, was Sie dafür wissen sollten.

Ältere Frau mit Unterlagen und Smartphone (Symbolbild): Rentenpunkte kaufen, um Abschläge auszugleichen, kann man nach Vollendung des 50. Lebensjahres.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Es ist soweit: Die Grundrente wird ausgezahlt. Etwa 1,3 Millionen Deutsche haben Anspruch auf die Zahlung. t-online erklärt Ihnen, was Sie über den Aufschlag auf Mini-Renten wissen sollten – und wann das erste Geld fließt.

Wichtige Post: Ob Sie Anspruch auf die Grundrente haben, teilt Ihnen die Rentenversicherung mit.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Im Alter umzuziehen kann für viele Menschen zum Problem werden. Mit der Immobilien-Leibrente verkaufen Sie Ihr Haus gegen monatliche Rentenzahlungen – und bleiben darin wohnen. Doch es gibt einige Risiken.

Senioren-Ehepaar im Garten (Symbolbild): Gerade für ältere Menschen kann ein Umzug in eine ungewohnte Umgebung schwierig werden.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Was heißt eigentlich die Doppelbesteuerung der Renten?

Älteres Ehepaar mit Steuerunterlagen (Symbolbild): Der Bundesfinanzhof fällte Ende Mai ein wegweisendes Urteil zur Rentenbesteuerung.

Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Ist der 450-Euro-Job neben der Rente steuerfrei – oder muss man darauf Steuern zahlen?

Ă„lterer Mann beim Arbeiten im GemĂĽseladen (Symbolbild): Mit einem 450-Euro-Job bessern sich viele Senioren die Rente auf.

Die Aussichten auf eine solide staatliche Rente werden immer düsterer – doch Sie können auch mit kleinen Beträgen selbst vorsorgen. t-online erklärt, wie Sie noch im Alter sorgenfrei Vermögen aufbauen.

Sorgenfreier Ruhestand: Mit einer ewigen Rente haben Sie im Alter ausgesorgt – und können Ihre staatliche Rente ordentlich aufbessern.
  • Nele Behrens
Von Nele Behrens

Finanziell sorgenfrei in Rente gehen. Das wĂĽnschen sich die meisten. Doch fĂĽr viele reicht die Rente kaum aus, um ein entspanntes Leben zu fĂĽhren. Schreiben Sie uns, ob Sie mit Ihrer Rente glĂĽcklich sind.

Rentnerpaar am See: Reicht Ihre Rente zum leben aus?

Der Pensionsfonds ist eine Variante der betrieblichen Altersvorsorge. Er bietet vergleichsweise hohe Renditen – aber auch ein höheres Risiko. Was Sie über einen Pensionsfonds wissen sollten.

Frau am Laptop (Symbolbild): Ein Pensionsfonds ist eine Variante der betrieblichen Altersvorsorge.

Wer eine Immobilie kaufen oder bauen möchte, kann den Staat daran beteiligen. Das funktioniert mit Wohn-Riester. Doch diese sogenannte Eigenheimrente ist nicht für jeden geeignet.

Haus im Bau (Symbolbild): Mit Wohn-Riester finanzieren Sie Ihre Immobilie mit staatlicher Förderung.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Ein Riester-Vertrag ist relativ leicht gekündigt. Ob das allerdings auch sinnvoll ist, ist eine andere Frage. Denn damit verlieren Sie die staatliche Förderung. Wir zeigen Ihnen Alternativen.

Ein älteres Paar prüft einen Vertrag (Symbolbild): Wer seine Riester-Rente kündigt, muss mit Verlusten rechnen.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Das Einkommen vieler Selbstständiger schwankt stark. Damit Sie im Alter nicht von Armut betroffen sind, sollten Sie vorsorgen. Dabei sind Sie meist auf sich gestellt. Wir erklären, wie Sie Ihre Rente regeln.

Möbeldesigner mit Stuhlrahmen
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff, Sabrina Manthey

Es gibt sie seit dem 1. Juli 2014: die Rente mit 63 Jahren. Und sie ist ein Erfolgsmodell. 2020 wurde sie für 260.932 Deutsche bewilligt. Jetzt will CSU-Vize Weber sie wieder abschaffen – für eine bessere Mütterrente.

"Die MĂĽtterrente ist eine Gerechtigkeitsfrage": CSU-Vize Manfred Weber.

Geld & Vorsorge von A bis Z

Ratgeber Aktien

Aktien kaufenAktien Steuern










t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website