Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Geld & Vorsorge > Sparen & Finanzieren >

Aufladbare Kreditkarte - Vor- und Nachteile

Aufladbare Kreditkarte: Vor- und Nachteile

08.02.2012, 10:36 Uhr | tm (CF)

Eine aufladbare Kreditkarte bietet sowohl Vorteile als auch Nachteile. Zwar ist der Zugang sehr einfach und für jeden möglich, allerdings sind die Kosten oft hoch. Dennoch sind Kreditkarten praktische Begleiter in unserer technischen Welt und kaum noch wegzudenken.

Kreditkarten ohne Schulden

Die Vorteile von aufladbaren Kreditkarten sind nicht zu unterschätzen. Da diese Karten aufgeladen werden müssen, bevor damit Geld abgehoben oder ausgegeben werden kann, ist es unmöglich, damit in die Schuldenfalle zu geraten. Der Betrag, der nach dem Aufladen zu Verfügung steht, kann dann wie bei einer herkömmlichen Kreditkarte verwendet werden. Diese sogenannten Prepaid-Kreditkarten sind beispielsweise bei Reisen von Jugendlichen ins Ausland gut geeignet. Somit sind sie unabhängig, können jedoch nicht über ein vereinbartes Limit hinaus Geld verbrauchen. Des Weiteren ist auch die ständige Kostenkontrolle sehr attraktiv und sicher: ein Vorteil, der selbst einem Einkaufsrausch standhält!

Jährliche Gebühren fallen an

Im Gegensatz zu vielen herkömmlichen Kreditkarten, die es kostenlos gibt, sind für aufladbare Kreditkarten jährliche Gebühren zu entrichten. Ein Vergleich hat gezeigt, dass die Gebühren zwischen 20 bis 70 Euro im Jahr liegen. Dies ist in Anbetracht der klassischen Karten ein stolzer Preis, da ja für die Banken kein Risiko entsteht. Leider müssen oft manche Personen zur aufladbaren Kreditkarte greifen, weil die Bank ihnen eine andere verwehrt. Dies kann unterschiedliche Gründe haben und muss nicht zwangsläufig durch arme Verhältnissen bedingt sein. Diesen Nachteil erfahren oft auch Selbstständige. Damit Sie aus dem Nachteil der teureren Kreditkarte einen Vorteil machen, sollten Sie die Anbieter genau unter die Lupe nehmen, bis Sie ein günstiges Angebot finden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal