Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Geld & Vorsorge > Steuern >

Mietrecht

Immobilien: Heiße Wohnung im Sommer kann Kündigung rechtfertigen
Immobilien: Heiße Wohnung im Sommer kann Kündigung rechtfertigen

Berlin (dpa/tmn) - Ein sommerlicher Temperaturanstieg in der Wohnung ist kein Mangel, auch nicht in einer Dachgeschosswohnung. Wird die Wohnung in den Sommermonaten allerdings unerträglich heiß, kann... mehr

Dass sich die Wohnräume bei sommerlicher Hitze stark erwärmen, damit müssen wohl die meisten Menschen leben. Doch welche Rechte haben...

Immobilien: Verspätete Betriebskostenabrechnung im Ausnahmefall zulässig
Immobilien: Verspätete Betriebskostenabrechnung im Ausnahmefall zulässig

München (dpa/tmn) - Vermieter können Nachforderungen aus Betriebskostenabrechnungen in bestimmten Fällen auch nach Ablauf der vorgeschriebenen Frist geltend machen. Möglich ist das unter anderem, wenn... mehr

Eigentlich sind die Regeln klar: Die Betriebskostenabrechnung für das Vorjahr muss bis spätestens 31. Dezember des Folgejahres beim Mieter...

Immobilien: Beim Gießen auf dem Balkon Rücksicht auf Nachbarn nehmen
Immobilien: Beim Gießen auf dem Balkon Rücksicht auf Nachbarn nehmen

Berlin (dpa/tmn) - Gerade in der heißen Jahreszeit benötigen auch Balkonpflanzen viel Wasser. Beim Blumengießen sollte man aber darauf achten, dass andere Bewohner nicht in ihrer Balkonnutzung... mehr

Platsch - und plötzlich landet ein Wasserschwall auf der Zeitung, die man gerade genüsslich auf dem Balkon lesen wollte. Wieder einmal hat...

Untermietvertrag: Worauf Untervermieter achten sollten
Untermietvertrag: Worauf Untervermieter achten sollten

Mieter dürfen ihre Wohnung in der Regel untervermieten. Allerdings benötigen sie dafür die Erlaubnis des Vermieters. Bei einem berechtigten Interesse darf der Vermieter die Untervermietung nicht... mehr

Mieter dürfen ihre Wohnung in der Regel untervermieten. Allerdings benötigen sie dafür die Erlaubnis des Vermieters. Besonderes Augenmerk sollte auf den Untermietvertrag gelegt werden.

Immobilien: Modernisierungsarbeiten berechtigen zur Mietminderung
Immobilien: Modernisierungsarbeiten berechtigen zur Mietminderung

Berlin (dpa/tmn) - Mieter müssen bei Mängeln nicht die volle Miete zahlen. Ihr Minderungsrecht besteht grundsätzlich auch, wenn Modernisierungs- und Instandsetzungsarbeiten durchgeführt werden, wie... mehr

Wo gebaut wird, da ist es meist laut und staubig. Für Mieter sind größere Arbeiten deshalb mitunter unangenehm. Sie haben das Recht, ihre...

Immobilien: Vermieter müssen Hausmeisterkosten aufschlüsseln
Immobilien: Vermieter müssen Hausmeisterkosten aufschlüsseln

Münster (dpa/tmn) - Vermieter dürfen Mieter nicht einfach pauschal an Hauswartkosten beteiligen. Ist für den Mieter nicht erkennbar, in welchem Umfang nicht umlagefähige Kosten in der Vergütung für... mehr

Betriebskostenabrechnungen müssen nachvollziehbar sein. Schlüsselt ein Vermieter bestimmte Posten nicht auf, muss der Mieter unter Umständen...

Immobilien: Untervermietung nur mit Erlaubnis des Vermieters
Immobilien: Untervermietung nur mit Erlaubnis des Vermieters

Berlin (dpa/tmn) - Will der Mieter seine Wohnung untervermieten, geht das nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) nur mit Zustimmung des Vermieters. Soll die Wohnung insgesamt untervermietet... mehr

Eine längere Reise, wenig Geld oder der Wunsch in Gemeinschaft zu leben - es gibt viele Gründe ein Zimmer oder gleich die ganze Wohnung...

Immobilien: Nische in der Wohnung kann als Abstellraum gewertet werden
Immobilien: Nische in der Wohnung kann als Abstellraum gewertet werden

Berlin (dpa/tmn) - Eine Nische in einer Wohnung kann durchaus als Abstellraum gewertet werden - auch wenn sie klein ist. Damit stellt die Nische ein wohnwerterhöhendes Merkmal dar, das eine... mehr

Bei Mieterhöhungen geht es oft um die Frage, was den Wohnwert erhöht und was selbstverständlich ist. Bei ihren Urteilen orientieren sich...

Immobilien: Sperrfrist schützt Mieter bei Kündigung wegen Eigenbedarf
Immobilien: Sperrfrist schützt Mieter bei Kündigung wegen Eigenbedarf

Berlin (dpa/tmn) - Werden Miet- in Eigentumswohnungen umgewandelt, können Mieter nicht sofort gekündigt werden. Nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) bestimmt das Gesetz zu ihrem Schutz, dass... mehr

Beim Kauf einer Mietwohnung, können die neuen Eigentümer die Mieter nicht sofort wegen Eigenbedarfs vor die Tür setzen. Es gilt eine...

Wohnfläche richtig berechnen: Was gehört zur Wohnfläche?
Wohnfläche richtig berechnen: Was gehört zur Wohnfläche?

Viele Wohnflächenberechnungen bei Mietwohnungen sind falsch. Vor einigen Jahren hatte eine Studie der DEKRA bei zwei Dritteln Abweichungen festgestellt. Das ist auch nicht verwunderlich, weil nicht... mehr

Rechenfehler kann teuer werden. Bei vielen Wohnungen stimmt die Größe nicht. Wo Vermieter schummeln und was tatsächlich zur Wöhnfläche gehört.

Immobilien: Vermieter muss keine Parabolantenne aufstellen
Immobilien: Vermieter muss keine Parabolantenne aufstellen

Berlin (dpa/tmn) - Wenn in einer Mietwohnung ein Kabelanschluss verfügbar ist, der Programme in der Muttersprache eines ausländischen Mieters empfangen kann, ist das meist ausreichend. Das gilt selbst... mehr

Unter welchen Bedingungen dürfen Mieter für den Empfang ausländischer Satellitenprogramme eine Parabolantenne installieren? Brauchen sie...

Vermieter muss nicht das billigste Heizöl kaufen
Vermieter muss nicht das billigste Heizöl kaufen

Vermieter dürfen nicht wahllos einen Heizöl-Lieferanten aussuchen. Denn Mieter haben ein Recht darauf, dass der Vermieter wirtschaftlich handelt. Aber das heißt nicht, dass es immer der günstigste... mehr

Mieter haben zwar ein Recht darauf, dass der Vermieter wirtschaftlich handelt. Aber...

Darf der Vermieter ein Baugerüst jederzeit aufstellen lassen?
Darf der Vermieter ein Baugerüst jederzeit aufstellen lassen?

Kaum hat der Sommer begonnen, wird vor dem Haus ein Baugerüst aufgebaut. Was manche Mieter ärgert, ist mitunter notwendig, denn einige Arbeiten am Haus lassen sich nicht anders ausführen. Ganz... mehr

Kaum hat der Sommer begonnen, wird vor dem Haus ein Baugerüst aufgebaut. Was manche Mieter ärgert, ist mitunter notwendig, denn einige Arbeiten am Haus lassen sich nicht anders ausführen. Ganz machtlos sind Mieter aber nicht.

Mangel an Mietsache: Mieter dürfen bei Modernisierung Miete kürzen
Mangel an Mietsache: Mieter dürfen bei Modernisierung Miete kürzen

Kann ein Mieter bei Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen die Miete kürzen, auch wenn eine angebotene Ausweichwohnung nicht bezogen wird? Das Landgericht Berlin hat sich der Frage angenommen.... mehr

Mieter haben bei Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen das Recht, die Miete zu mindern. Das gilt auch,wenn eine angebotene Ausweichwohnung nicht bezogen wird.

Wann Nachmieter eine Ablösesumme bezahlen müssen
Wann Nachmieter eine Ablösesumme bezahlen müssen

Wenn man dann endlich eine passende Bleibe gefunden hat, wird man oft mit Ablöse- oder Abschlagsforderungen von Vormieter oder Vermieter konfrontiert. Um die Wohnung zu bekommen, akzeptiert so mancher... mehr

Wenn man dann endlich eine passende Bleibe gefunden hat, wird man oft mit Ablöse- oder Abschlagsforderungen von Vormieter oder Vermieter konfrontiert.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Geld & Vorsorge > Steuern > Mietrecht


shopping-portal