Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Geld & Vorsorge > Steuern >

Öffentliche Kassen verzeichnen Milliarden-Plus

Sprudelnde Einnahmen  

Öffentliche Kassen verzeichnen Milliarden-Überschuss

04.04.2016, 11:48 Uhr | dpa-AFX

Öffentliche Kassen verzeichnen Milliarden-Plus. Die öffentlichen Kassen haben im vergangenen Jahr deutlich mehr eingenommen als ausgegeben. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die öffentlichen Kassen haben im vergangenen Jahr deutlich mehr eingenommen als ausgegeben. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die öffentlichen Kassen haben ihren Überschuss dank sprudelnder Einnahmen im vergangenen Jahr mehr als verdreifacht. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherung hätten 29,5 Milliarden Euro mehr eingenommen als ausgegeben.

Dies sei der bisher höchste Finanzierungsüberschuss, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden aufgrund vorläufiger Ergebnisse mit.

Zum zweiten Mal hintereinander wurde ein positiver Saldo erzielt, 2014 hatte unter dem Strich ein Plus von 8,1 Milliarden Euro gestanden.

Kleineres Plus bei Sozialversicherung

Auch die Gemeinden, die 2014 noch ein Defizit von 600 Millionen Euro ausgewiesen hatten, erzielten diesmal ein Plus. Sie nahmen 3,2 Milliarden Euro mehr ein, als sie ausgaben.

Während Bund, Länder und Gemeinden ihre Überschüsse im vergangenen Jahr deutlich steigerten, verkleinerte sich das Plus bei der Sozialversicherung. Grund dafür sind nach Angaben der Statistiker steigende Ausgaben der Renten- und Krankenversicherung.

Im Unterschied zum kassenmäßigen Finanzierungsüberschuss des öffentlichen Gesamthaushalts wurde in den volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen für 2015 ein Überschuss von 19,4 Milliarden Euro berechnet.

Für die Abweichung sind nach Darstellung des Bundesamts methodische Unterschiede in den Statistiken verantwortlich. Die noch ausstehenden Endergebnisse könnten von den jetzigen vorläufigen Berechnungen um mehrere Milliarden abweichen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Geld & Vorsorge > Steuern

shopping-portal