Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Geldanlage >

Geldanlage: Lidl bietet Tagesgeldkonto

Tagesgeld  

Lidl bietet Tagesgeldkonto

22.02.2008, 17:14 Uhr | AFP/ T-Online

Lidl-Schild (Foto: imago)Lidl-Schild (Foto: imago) Die Zeiten in denen Bankkunden Konten nur in der Filiale eröffnen können sind schon lange vorbei. Neben dem Internet setzten die Banken immer mehr auf ungewöhnliche Vertriebwege. Erst im letzten Jahr bot der Kaffeeröster Tchibo ein kostenloses Girokonto der HypoVereinsbank an. Ab Montag gibt es bei Discounter Lidl ein Tagesgeldkonto der Volkswagen Bank direct.

Überblick - Was sich ab 2008 für Bankkunden ändert
Versicherungen - Mehr Durchblick im Dschungel ab 2008 

Sonderaktion bis zum 15. März befristet
Das „Plus Konto SuperZins“ sei bis zum 15. März in den bundesweit mehr als 2800 Lidl-Filialen erhältlich, kündigte die Volkswagen Bank an. Erwerben können es die Kunden demnach direkt an der Kasse, indem sie fünf Euro zahlen, die ihnen nach der Kontoeröffnung gutgeschrieben werden. Das Angebot richtet sich allerdings nur an Neukunden.

4,8 Prozent Zinsen bis zu 20.000 Euro Anlagesumme
Die Bank garantiert den Kunden einen Zinssatz von 4,8 Prozent. Die Zinsen in der dieser Höhe gibt es aber nur bis zu einer Anlagesumme von 20.000 Euro und lediglich bis zum 15. September. Danach sinkt der Zinssatz auf die dann gültigen Konditionen für Bestandskunden - aktuell sind das je nach Anlagesumme 3,5 bis 3,7 Prozent, wie ein Banksprecher sagte.

Banken nutzen Sonderangebote zu Werbezwecken
Der bis zum September gebotene Zinssatz von 4,8 Prozent gehört nach Auskunft von Sigrid Herbst von der Finanzberatung FHM zu den „Topkonditionen“ auf dem Markt. Ähnlich hohe Zinsen böten nur wenige andere Anbieter, ausschließlich für Neukunden. Als Grund für die Sonderaktion macht die Expertin vor allem das Interesse an den Daten der Kunden aus. Überdies eignen sich die Angebote auch, um für die Produkte der Banken Werbung zu machen. Erst im letzten Jahr bot der Kaffeeröster Tchibo seinen Kunden ein kostenloses Girokonto.

Mehr Themen:
Kreditverkäufe - Banken treiben Kunden in die Schufa-Falle
Finanzkrise - Alle Themen auf einen Blick
Sparquote - Mehr Geld auf der hohen Kante
T-Online Banking - Komplett-Paket mit umfangreicher Sicherheit

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal