Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Geldanlage >

Tagesgeld: Banken locken mit höheren Zinsen

Geldanlage  

Banken locken mit höheren Tagesgeldzinsen

08.11.2010, 13:24 Uhr | dpa-tmn, dpa-tmn

Tagesgeld: Banken locken mit höheren Zinsen. Neue Angebote beim Tagesgeld (Foto: imago)

Neue Angebote beim Tagesgeld (Foto: imago) (Quelle: imago images)

Einige Banken locken Neukunden mit höheren Zinsen beim Tagesgeld. So gebe es seit letzter Woche ein Konto bei einer Direktbank, das mit 3,5 Prozent einen "sehr guten" Zinssatz bietet, sagte Max Herbst von der unabhängigen Finanzberatung FMH in Frankfurt. Der Zinssatz sei für sechs Monate garantiert - ein anderes attraktives neues Angebot liege bei zwei Prozent, die für zwölf Monate garantiert sind. Mit Hilfe unseres Tagesgeld-Rechners können Sie schnell erfahren, welche Bank zur Zeit die besten Konditionen bietet.

Zins auf bestimmten Zeitraum begrenzt

"Die Frage ist immer: Will ich den Aufwand auf mich nehmen?", erläuterte Herbst. Bankkunden müssten prüfen, ob die Konditionen und Fußnoten zu ihren Bedürfnissen passen. Denn bei solchen Angeboten ist der Zins in der Regel auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt und sinkt danach. Außerdem gebe es meist eine Obergrenze beim Betrag, der zu den attraktiven Konditionen angelegt werden kann. Und es kommt auch vor, dass zusätzlich ein Girokonto oder ein Direkt-Depot eröffnet werden muss.

Tagesgeld bringt im Schnitt 1,11 Prozent

Die Rechnung kann aber aufgehen: "Wenn ich zum Beispiel über sechs Monate für 3,5 Prozent anlege, habe ich hinterher etwa 55 Euro mehr Zinsen verdient als bei einem Anbieter mit 1,3 Prozent. Und im Vergleich zu einem Zinssatz von 1 Prozent beträgt der Unterschied sogar 62,50 Euro." Im Schnitt bringt Tagesgeld laut FMH derzeit 1,11 Prozent. Neben Top-Anbietern mit mehr als 2 oder 3 Prozent verzinsen viele Banken also zu weniger als 1 Prozent.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal