Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Verbraucher >

Vorsicht vor Abzocke mit Telefonsex-Rechnungen

...

Verbraucherschutz  

Vorsicht vor Abzocke mit Telefonsex-Rechnungen

19.03.2011, 15:40 Uhr | dpa, jdc, dpa

Vorsicht vor Abzocke mit Telefonsex-Rechnungen. Abzocke mit Telefonsex (Foto: imago)

Abzocke mit Telefonsex (Foto: imago) (Quelle: imago)

Dreiste Abzocke: Eine Firma mit Postfachadresse in Hessen hat nach Erkenntnissen der hessischen Verbraucherzentrale bundesweit Rechnungen für nie in Anspruch genommene Telefonsex-Dienstleistungen verschickt. Die Firma Bohemia Factoring habe in den vergangenen Wochen an zahlreiche Haushalte eine Rechnung über 90 Euro und wenig später eine Mahnung gesandt, teilte die Verbraucherzentrale Hessen mit.

Auf keinen Fall bezahlen

Die darin aufgeführten Telefonate mit Sex-Hotlines hätten nie stattgefunden. Die Bohemia Factoring reihe sich damit in eine ganze Kette von dubiosen Firmen ein, die gefälschte Telefonrechnungen verschicken. Wer die unseriösen Rechnungen bekomme, sollte das Geld auf keinen Fall überweisen und der Forderung schriftlich widersprechen, raten die Verbraucherschützer, so die Verbraucherschützer.

"Trojanisches Pferd" auf Telefonrechnung

Auch die Verbraucherzentarle Nordrhein-Westafeln hatte bereits auf die Abzocke mit Telefonrechnungen hingewiesen. Der aktuelle Trick am Telefon beginnt in etwa so: "Sie wollen an unserem Gewinnspiel nicht mehr teilnehmen? Kein Problem, geben Sie uns bitte ihre Kontonummer und wir stornieren für sie." Oft landen dann Abo-Gebühren auf der Telefonrechnung, mehrfach hintereinander. Die Varianten seien vielfältig, stets gehe es den Tätern aber darum, die Kontodaten in Erfahrung zu bringen, warnten das Landeskriminalamt (LKA) und die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf. Verbraucher sollten sich daher nicht nur ihre Kontoauszüge, sondern auch ihre Telefonrechnungen ganz genau anschauen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Haben auch Sie bereits Erfahrungen mit Telefonbetrügern gemacht?

Anzeige
Die congstar Allnet Flat mit satten 4GB Datenvolumen
zur Allnet Flat Aktion bei congstar
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018