Die größten Spar-Irrtümer

Seite 1 von 7

Das Geld auf dem Sparbuch ist sicher

Klingt plausibel, ist es aber nur teilweise. Zwar ist der eingezahlte Betrag auf dem Sparbuch erst mal sicher geparkt, viel mehr kommt aber dank der absolut niedrigen Sparbuchzinsen auch nicht raus. So bringen sich Sparbuch-Sparer bereits vorab um Geld, das sie bei anderen Anlagemöglichkeiten verdienen könnten, zum Beispiel bei einem Tagesgeldkonto. Noch schlimmer: Liegt die Inflationsrate über dem Zinssatz des Sparbuchs, wird der Wert des ersparten Geldes weniger. Somit würden die Anleger also sogar noch Geld verlieren.

Quelle: Escher, Winter: Die teuersten Irrtümer rund ums Geld. MDR-Ratgeber. 14,95 Euro.





shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018