Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Geldanlage >

Rekord-Geldvermögen: Deutsche horten fünf Billionen

Rekord-Geldvermögen: Deutsche horten fünf Billionen

21.06.2011, 14:48 Uhr | bv mit dapd, dapd, t-online.de

Rekord-Geldvermögen: Deutsche horten fünf Billionen. Geldvermögen auf Rekordstand (Foto: imago) (Quelle: imago images)

Geldvermögen auf Rekordstand (Foto: imago) (Quelle: imago images)

Die Deutschen haben so viel Geld auf der hohen Kante wie noch nie. Im vergangenen Jahr stieg das Geldvermögen der privaten Haushalte auf den Rekordwert von 4,93 Billionen Euro. Der wirtschaftliche Aufschwung sorgte damit für ein Plus von fünf Prozent im Vergleich zu 2009. Das teilte der Bundesverband Deutscher Banken mit.

Der größte Teil des Geldvermögens war dabei risikoarm angelegt: 66 Prozent ruhten auf einem Bankkonto, wurden als Bargeld gehalten oder steckten in einer Geldanlage bei Versicherungen. Nur fünf Prozent der Ersparnisse wurden in Aktien investiert - obwohl die Börsenkurse stiegen und das Aktienvermögen um 20 Prozent zunahm. Vor 50 Jahren, zu Zeiten des deutschen Wirtschaftswunders und eines deutlich niedrigeren Wohlstandsniveaus als heute, lag der Aktienanteil am Geldvermögen laut Bankenverband bei über 20 Prozent.

Niedrige Aktienquote

Auch im internationalen Vergleich ist die Aktienquote der Deutschen niedrig. Beliebter als die Anlage in einzelnen Aktien oder festverzinslichen Wertpapieren sind Investmentfonds, in denen zwölf Prozent des Geldvermögens angelegt sind.

Wie sparen die Deutschen?

Spar-, Sicht-, Termineinlagen und Bargeld1868
Geldanlagen bei Versicherungen1386
Investmentfonds587
Festverzinsliche Wertpapiere (inkl. Zertifikate)403
Aktien231
Sonstiges457

Quelle: Bankenverband. Angaben in Milliarden Euro.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause M sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal