Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Geldanlage >

Mit Wertpapiersparplänen ein Vermögen aufbauen

Geldanlage  

Mit Wertpapiersparplänen ein Vermögen aufbauen

15.11.2013, 14:01 Uhr | mb (CF)

Wertpapiersparpläne sind für den langfristigen Aufbau von Vermögen hervorragend geeignet. Wenn Sie auf einen guten Anlagemix achten und das Risiko ausreichend streuen, können Sie sich für den Ruhestand ein finanzielles Polster schaffen. Fünf bis acht Prozent Rendite pro Jahr sind durchaus drin.

Schritt für Schritt zum Vermögen

Wertpapiersparpläne können Sie zu besonders günstigen Konditionen bei Onlinebrokern anlegen. Wenn Sie sich hier für Aktienfonds entscheiden, bekommen Sie bis zu 100 Prozent Rabatt auf die üblichen Ausgabeaufschläge. Schon mit überschaubaren Summen können Sie Ihren Sparplan starten.

Die Mindestrate liegt je nach Anbieter zwischen 25 und 50 Euro. Wertpapiersparpläne sind darauf angelegt, langfristig ein Vermögen zu schaffen. Über die Jahre und Jahrzehnte kommt auch bei kleinen monatlichen Raten eine ansehnliche Summe zusammen.

Die Mischung macht's

Gerade wenn es nicht um den schnellen Euro geht, sondern um den langfristigen Vermögensaufbau, spielt die Sicherheit der Geldanlage eine wichtige Rolle. Sie sollten daher Ihre Wertpapiersparpläne breit aufstellen und verschiedene Sparformen mischen. Einzeltitel sind in der Regel mit einem höheren Risiko verbunden als Fonds.

Wenn Sie regelmäßig auch in Zertifikate investieren wollen, sollten Sie sich den Emittenten genau anschauen. Wird er nämlich insolvent, ist das eingezahlte Vermögen verloren. Bei Aktienfonds kann das nicht passieren.

So funktioniert der Sparplan

Ihre Wertpapiersparpläne bedienen Sie jeden Monat mit einem festen Betrag, den Sie frei wählen können. Haben Sie 100 Euro monatlich zur Verfügung, erwirbt der Onlinebroker für Sie jeweils zum Stichtag Fondsanteile für ebendiese 100 Euro beziehungsweise 95 Euro bei einem Ausgabeaufschlag von 5 Euro.

Liegt der Kurs des Fonds hoch, bekommen Sie für Ihre Sparrate zum Beispiel zwei Anteile. Ist der Kurs gesunken, erhalten Sie für 100 Euro vielleicht drei Anteile. Dieser Effekt gleicht auf lange Sicht die üblichen Schwankungen des Marktes aus und erhöht die Sicherheit Ihres angesparten Vermögens.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe