Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Geldanlage >

Discount-Put-Zertifikate gegen Kurseinbrüche

Geldanlage  

Discount-Put-Zertifikate gegen Kurseinbrüche

15.11.2013, 15:09 Uhr | am (CF)

Zu den Zertifikaten, mit denen Sie auch bei fallenden Kursen Geld verdienen können, gehören Discount-Put-Zertifikate. Sie bieten selbst in Phasen einer eher orientierungslosen Seitwärtsbewegung des Marktes noch gute Renditechancen.

Absicherung gegen fallende Kurse

Wenn die Stimmung in den Unternehmen und an der Börse gut ist, klettern die Kurse. Vorsichtige Anleger wollen sich aber nicht allein auf die optimistische Grundstimmung verlassen, sondern sich gegen Einbrüche absichern. Klassischerweise sind hier Zertifikate ein geeignetes Mittel.

Besonders wirkungsvoll ist der Kauf von Discount-Put-Zertifikaten, die im Falle sinkender Kurse gutes Geld in die Kasse spülen. Wenn die Zertifikate geschickt gewählt und entsprechend defensiv ausgerichtet sind, bieten sie sogar beim Ausbleiben des erwarteten Absturzes eine gute Rendite.

Auch bei Stillstand gewinnen

Die Zahl der Zertifikate, mit denen Sie auf eher negative Szenarien setzen können, ist groß. Wenn Sie Ihre Discount-Put-Zertifikate geschickt auswählen, machen Sie auch bei einer Seitwärtsentwicklung des Marktes Gewinn. Wählen Sie zum Beispiel ein Zertifikat, das auf einen bestimmten Dax-Stand zu einem bestimmten Zeitpunkt setzt. Für jeden Punkt, den der Index höher steht, reduziert sich Ihre Auszahlung. Bleibt der Markt in den Wochen und Monaten bis zur Fälligkeit weitgehend unverändert, können Sie je nach Laufzeit, Cap und Basispreis 50 Prozent, 75 Prozent oder noch mehr Gewinn machen.

Sie können auch alles verlieren

Gerade wenn Sie Discount-Put-Zertifikate nicht nur als Absicherung verwenden, sondern mit dem Zertifikat auch Geld verdienen wollen, bleibt das Risiko des Totalverlustes bestehen. Wenn die Entwicklung komplett anders verläuft als von Ihnen erwartet und der Dax innerhalb weniger Tage zum Beispiel um 500 Punkte in die Höhe schießt - dann kann Ihr Zertifikat wertlos werden. Das eingesetzte Geld wäre in diesem Fall verloren.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Anzeige
Wenn Polsterträume wahr wer- den: Sofaecke ab 399,99 €
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal