Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Geldanlage >

Studie: In diesem Alter sparen die Deutschen am meisten

Allensbach-Umfrage  

In diesem Alter sparen die Deutschen am meisten

05.03.2019, 14:13 Uhr | Christian Ebner, dpa

Studie: In diesem Alter sparen die Deutschen am meisten. Sparschwein (Quelle: Getty Images/Rostislav_Sedlacek)

Sparschwein: Rund die Hälfte der älteren Menschen wollte ihre Ersparnisse lieber an ihre Nachkommen weitergeben, als sie selbst zu verbrauchen. (Quelle: Rostislav_Sedlacek/Getty Images)

Nicht für ausgiebige Reisen oder einen Ruhewohnsitz in einem anderen Land sparen die meisten Menschen. Sie legen ihr Geld zurück, weil sie ihren Nachkommen etwas vererben wollen.

Im hohen Alter fangen die Deutschen wieder an zu sparen. Dies geht aus einer veröffentlichten Studie der Deutschen Bank hervor. Das mit rund 80 Prozent am häufigsten genannte Motiv der Sparer sei, ihren Erben etwas zu hinterlassen.

Rund die Hälfte der älteren Menschen wollte ihre Ersparnisse lieber an ihre Nachkommen weitergeben, als sie selbst zu verbrauchen, wird aus einer Allensbach-Umfrage zitiert. Dazu komme die Sorge, noch im hohen Alter in eine Notlage geraten zu können.

Deutsche sparen am meisten

Die durchschnittliche Sparquote ist in Deutschland mit rund 10 Prozent des verfügbaren Einkommens nach wie vor deutlich höher als in den meisten anderen europäischen Ländern, schreiben die Autoren unter Verweis auf Zahlen der OECD.

Am wenigsten sparen die Deutschen unmittelbar nach Renteneintritt, weil sie zu dieser Zeit wahrscheinlich ihren Lebensstil fortführten und mehr Zeit für zusätzliche und kostspielige Aktivitäten hätten. Diese würden dann im weiteren Alter ab etwa 75 Jahren zurückgefahren.



Auch andere finanzielle Verpflichtungen wie die Rückzahlung von Immobilienkrediten gingen in der Regel zurück. Hingegen müssten ältere Menschen mehr Geld für ihre Gesundheit ausgeben. Auch verschenkten Ältere bereits zu Lebzeiten größere Teile ihres Vermögens.


Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe