Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld >

Gericht entscheidet: Finanzamt verlangt hohe Zinsen auf Steuernachzahlungen

Gericht entscheidet  

Finanzamt verlangt hohe Zinsen auf Steuernachzahlungen

01.07.2019, 11:46 Uhr | dpa

Gericht entscheidet: Finanzamt verlangt hohe Zinsen auf Steuernachzahlungen. Das Finanzamt verlangt für Steuernachzahlungen in bestimmten Fällen Zinsen.

Das Finanzamt verlangt für Steuernachzahlungen in bestimmten Fällen Zinsen. Das letzte Wort wird nun das Bundesverfassungsgericht haben, das in zwei Verfahren über diese Angelegenheit entscheiden muss. Foto: Patrick Seeger. (Quelle: dpa)

München (dpa/tmn) - Das Finanzamt verlangt für Steuernachzahlungen in bestimmten Fällen Zinsen. Der Zinssatz liegt seit dem Jahr 1961 unverändert bei sechs Prozent, erklärt die Lohnsteuerhilfe Bayern (Lohi).

Allerdings ist das juristisch umstritten: Zwar sieht der Bundesfinanzhof den Satz im Vergleich zu den Niedrigzinsen am Kapitalmarkt als überhöht an. Die Finanzämter sind aber angehalten, ihn anzuwenden.

Das letzte Wort wird nun das Bundesverfassungsgericht haben, das in zwei Verfahren über diese Frage entscheiden muss (Az.: 1 BvR 2237/14 und 1 BvR 2422/17). Die Urteile werden nach Angaben der Lohi noch in diesem Jahr erwartet.

Die Finanzämter setzen Zinsen wegen der verfassungsrechtlichen Bedenken momentan nur vorläufig fest. Die Information findet sich bei Betroffenen in dem Steuerbescheid. Fehlt der Vorläufigkeitsvermerk, sollten Betroffene den Zinsbescheid - aber nicht die Steuerfestsetzung - mit Berufung auf die beiden Verfahren anfechten. Um einen Zahlungsaufschub für die Zinsen zu erhalten, können sie zusätzlich eine Aussetzung der Vollziehung der Zinszahlung beantragen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal