Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld >

Vom Job freigestellt: Für pflegende Angehörige gibt es Darlehen als Gehalts-Ersatz

Vom Job freigestellt  

Für pflegende Angehörige gibt es Darlehen als Gehalts-Ersatz

23.07.2019, 12:01 Uhr | dpa

Vom Job freigestellt: Für pflegende Angehörige gibt es Darlehen als Gehalts-Ersatz. Pflegende Angehörige können ihren Verdienstausfall mit einem staatlichen Darlehen auffangen.

Pflegende Angehörige können ihren Verdienstausfall mit einem staatlichen Darlehen auffangen. Foto: Oliver Killig. (Quelle: dpa)

Kiel (dpa/tmn) - Um einen nahen Angehörigen häuslich zu pflegen, können sich Arbeitnehmer bis zu sechs Monate lang teilweise oder vollständig vom Job freistellen lassen. Dieser Anspruch besteht in Betrieben mit mehr als 15 Mitarbeitern, erklärt die Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer.

Während der Pflegephase ruht das Arbeitsverhältnis, Beschäftigte erhalten bei einer vollständigen Freistellung kein Gehalt. Um den finanziellen Ausfall abzufedern, kann der Pflegende beim Bundesamt für Familie und Zivilgesellschaftliche Aufgaben ein zinsloses Darlehen beantragen.

Ausgezahlt wird das Darlehen in monatlichen Raten. Seine Höhe richtet sich nach dem Lohnausfall. Nach Beendigung der Pflegezeit muss das Darlehen zu einem späteren Zeitpunkt in Raten wieder beglichen werden. In Härtefällen kann das Bundesamt auch auf die Rückzahlung verzichten oder diese stunden.

Die Freistellung für die Pflege muss der Arbeitnehmer den Angaben zufolge zehn Tage im Voraus ankündigen. Er steht von der Ankündigung der geplanten Pflege bis zu deren Ende unter Kündigungsschutz.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal