Sie sind hier: Home > Finanzen >

Bauernverband reagiert enttäuscht

Streit um Milchpreise  

Bauernverband reagiert enttäuscht

21.07.2008, 19:35 Uhr | lgs, AFP

Vom Milchboykott hatten die Bauern mehr erwartet (Foto: dpa)Vom Milchboykott hatten die Bauern mehr erwartet (Foto: dpa) Nach ihrem tagelangen Lieferboykott und den zahlreichen Protestaktionen bekommen die Milchbauern nun durchschnittlich 0,5 Cent mehr pro Liter Milch. Die Molkereien zahlten im Juli zwischen 30 und 32 Cent pro Liter Rohmilch, berichtete die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf Branchenkreise. Die Milchbauern hatten einen Preis von 43 Cent je Liter gefordert. Mit ihren Protesten hatten sie erreicht, dass viele große Supermarktketten im Juni den Preis für einen Liter Frischmilch um sieben Cent heraufsetzten. Auch der Preis für Butter stieg in manchen Läden.

Milch-Mythen -
Milchpreis - Diskutieren Sie dieses Thema im Forum

Erhöhungen kommen nicht bei allen an

Die Preisaufschläge kommen nach Angaben des Milchindustrieverbandes (MIV) jedoch nicht bei allen Milchbauern an. So hätten Molkereien, die überwiegend Käse oder Milchpulver herstellen, von den Handelsketten nicht mehr Geld für ihre Produkte bekommen und deshalb die Zahlungen an die Bauern auch nicht erhöhen können.

 

Verband zeigt sich enttäuscht

Der Vorsitzende des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter (BDM), Romuald Schaber, zeigte sich enttäuscht. "Wir hatten erwartet, dass die Molkereien mehr aus dem Entgegenkommen des Handels machen", sagte er der "Bild"-Zeitung. Nun müsse die Politik helfen, höhere Preise zu erzielen. Vertreter der Milchindustrie, der Bauern und des Handels sollen am Dienstag zu einem Treffen bei Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer (CSU) zusammenkommen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
jetzt auf otto.de
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal