Sie sind hier: Home > Finanzen >

Verschrottungsprämie gilt ab sofort

Konjunkturpaket II  

Verschrottungsprämie gilt ab sofort

26.01.2009, 16:10 Uhr | mash, dapd, dpa, t-online.de

Verschrotten bringt jetzt Geld - wenn ein Neuwagen gekauft wird (Foto: imago)Verschrotten bringt jetzt Geld - wenn ein Neuwagen gekauft wird (Foto: imago) Ab sofort haben Besitzer alter Autos Anspruch auf die neue Verschrottungsprämie von 2500 Euro, wenn sie zugleich einen Neu- oder Jahreswagen kaufen. Für die Abwrackprämie kommen mehr als 16 Millionen Autos in Frage. Allerdings hat die Regierung die praktische Abwicklung noch nicht geregelt - das soll spätestens bis Ende Januar geschehen.

Konjunkturpaket II - Soviel Geld erhalten Sie
Geld vom Staat - Der "Investitions- und Tilgungsfonds"

Verschrottung sorgfältig dokumentieren

So ist noch unklar, bei welcher Behörde die Anträge auf die Umweltprämie gestellt werden müssen, und wann die Förderung ausgezahlt wird. Der Sprecher des zuständigen Bundeswirtschaftsministeriums, Steffen Moritz, sagte: "Wir arbeiten mit Hochdruck an einer unbürokratischen Regelung, die gleichzeitig Missbrauch vermeidet." Er riet allen Interessierten dazu, die Verschrottung des alten Wagens sorgfältig zu dokumentieren und alle Unterlagen vollständig aufzuheben.

Auto muss mindestens neun Jahre alt sein

Die wichtigsten Details sollen spätestens bis zum 27. Januar geklärt werden. Dann wird der Gesetzentwurf im Kabinett beschlossen. Grundsätzlich soll die Einmalzahlung jeder erhalten, der sein mindestens neun Jahre altes Auto verschrottet und gleichzeitig einen Neu- oder Jahreswagen ab Schadstoffklasse 4 kauft und zulässt.

Förderung des Neuwagen-Verkaufs

Der bisherige Wagen muss mindestens ein Jahr auf den Halter zugelassen gewesen sein. Die Regelung gilt nur für Zulassungen bis zum 31. Dezember 2009. Mit der eingeplanten Summe von 1,5 Milliarden Euro können 600.000 Prämien bezahlt werden. Fachleute rechnen damit, dass sie in diesem Jahr den Kauf von rund 300.000 Neuwagen zusätzlich auslöst.

Beim Neukauf gilt es ebenfalls einiges zu beachten

Wer bald ein neues Auto kauft, sollte zudem beachten, dass die Kraftfahrzeugsteuer zum 1. Juli vollständig nach dem Schadstoffausstoß berechnet werden soll. 2010 und 2011 soll die Basismenge von 120 Gramm pro Kilometer steuerfrei sein, 2012 und 2013 sollen es 110 Gramm sein. Außerdem gilt bis zum 30. Juni 2009 eine Steuerbefreiung für neu erworbene Autos. Käufer müssen ein Jahr lang keine Steuer zahlen. Erfüllt der Wagen die Abgasnormen Euro 5 oder Euro 6, gilt die Befreiung sogar zwei Jahre lang - in jedem Fall aber nur bis Ende 2010.

Mehr Themen:
Konjunktur - Flut an Hiobsbotschaften
Wirtschaftskraft - China stößt Deutschland vom Treppchen
BIP 2008 - Deutsche Wirtschaft schwächer als erwartet
Steinbrück - Neuverschuldung wird deutlich ansteigen
Ranking -

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal