Sie sind hier: Home >

Finanzen

Erste Wege aus der Schuldenfalle

Seite 1 von 6

Erste Wege aus der Schuldenfalle

01.10.2010, 12:10 Uhr

Ob selbstständig, angestellt oder arbeitslos: Die meisten Schuldner suchen erst dann eine Beratungsstelle auf, wenn der Gerichtsvollzieher schon vor der Tür steht. Eine Studie des Instituts für Finanzdienstleistungen (iff) in Hamburg legt nahe, dass sich die Zahl der überschuldeten Haushalte in Deutschland wieder erhöhen könnte. Ein weiteres Ergebnis lautet: Wer rechtzeitig professionelle Hilfe in Anspruch nimmt, könnte drei Jahre schneller aus der Notlage kommen. Der Weg in die Beratungsstelle ist dafür die Grundlage.


(Quelle: dpa-tmn)



shopping-portal