Sie sind hier: Home > Finanzen >

Artikel- und Leistungsnummern

Artikel- und Leistungsnummern

04.03.2011, 20:38 Uhr | dpa, t-online.de

Wer eine Abo-Gebühr auf seiner Telefonrechnung findet, sollte prüfen: Stehen dort die Artikel-/Leistungsnummern 61404 oder 83917, 18918 bis 83924? Oder die Produkt-IDs 11004 oder 12000, 12001 bis 12007? Dafür braucht niemand zu zahlen. Die Netzagentur hat für all diese Nummern rückwirkend ein Kassier-Verbot verhängt. Für 45 weitere Nummern gibt es schon mal vorsorglich ein Abrechnungsverbot (www.bundesnetzagentur.de). Ist das Geld schon länger vom Konto abgebucht, ist es allerdings häufig verloren.

Die Deutsche Telekom hat kürzlich beim Landgericht Bonn eine einstweilige Verfügung gegen den Anbieter Telomax erwirkt und wird den Abrechnungsvertrag (Fakturierung und Inkasso) mit Telomax fristlos kündigen. Damit erhalten Telekom-Kunden keine weiteren Forderungen dieses Unternehmens mehr auf ihrer Telefonrechnung. Telomax kann gegen diese Verfügung noch Rechtsmittel einlegen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal