Sie sind hier: Home >

Finanzen

Schutz vor Skimming: Tipps gegen Datenklau am Geldautomaten

Seite 1 von 4

Schutz vor Skimming: Tipps gegen Datenklau am Geldautomaten

21.11.2011, 11:22 Uhr

Beim Geldabheben am Bankautomaten müssen sich Verbraucher in Acht nehmen. Kriminelle versuchen, mit raffinierter Technik an die Bankdaten ihrer Opfer zu kommen, um anschließend das Konto leerzuräumen. Dies wird als Skimming (Abschöpfen) bezeichnet. Dazu werden die Geldautomaten manipuliert - doch das ist für Bankkunden meist nur schwer zu erkennen.

Mit ein paar Regeln lässt sich das Risiko aber verkleinern, den Datendieben auf den Leim zu gehen. Die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes in Stuttgart rät zu folgenden Vorsichtsmaßnahmen. Klicken Sie sich durch.

Weiter mit: Am Eingang der Bank


(Quelle: dpa-tmn)



shopping-portal