Sie sind hier: Home > Finanzen >

Waschpulver: Hohe Kartellstrafe für Henkel

Waschpulver: Hohe Kartellstrafe für Henkel

23.12.2011, 16:54 Uhr | bv, t-online.de

Waschpulver: Hohe Kartellstrafe für Henkel. Henkel-Produkt Persil: Preisabsprachen bei Waschpulvern in Frankreich (Quelle: dpa)

Henkel-Produkt Persil: Preisabsprachen bei Waschpulvern in Frankreich (Quelle: dpa)

Der Waschmittelhersteller Henkel ist in Frankreich zu einer Kartellstrafe in Höhe von 92,3 Millionen Euro verurteilt worden. Die französische Wettbewerbsaufsicht Autorité de la concurrence sah es als erwiesen an, dass Henkel, Procter & Gamble, Colgate Palmolive und Unilever zwischen 1997 und 2004 Preise abgesprochen haben. Die Gesamtstrafe beträgt mehr als 360 Millionen Euro. Der Löwenanteil entfällt mit 233,6 Millionen auf Procter & Gamble. Unilever geht dagegen als Kronzeuge straffrei aus.

Henkel kündigte an, gegen die Strafe vorgehen zu wollen. Das Unternehmen ist der Meinung, dass die Kooperation mit den Behörden nach der Aufdeckung des Kartells 2008 nicht ausreichend gewürdigt wurde. Außerdem sei die Strafe bereits durch ein europäisches Verfahren abgegolten, bei dem Henkel seinerseits von der Kronzeugenregelung profitiert hatte.

Verschiedene Kartelle

Zwar hätten die EU-Wettbewerbshüter es Frankreich durchaus erlaubt, bestimmte Verstöße extra zu ahnden. Henkel ist jedoch der Meinung, dass es sich hier um eine zusammenhängende Tat handelte.

2007 hatte Henkel seine Compliance-Organisation zentralisiert, die Verstöße gegen Unternehmensgrundsätze und Gesetze verhindern soll. 2010 zeigte das Unternehmen ein Kartell bei Spülmaschinen-Tabs, Waschzusätzen und Allzweckreinigern an, das es mit dem Konkurrenten Reckitt Benckiser gebildet hatte. Hier musste Henkel deshalb ebenfalls nichts zahlen, während der Calgonit-Hersteller 24 Millionen Euro berappen musste.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe