Sie sind hier: Home > Finanzen >

Geldautomaten in Polen: Spendenquittung statt Bargeld

Bargeld  

Geldautomaten in Polen: Spendenquittung statt Bargeld

28.05.2012, 14:20 Uhr | dpa-tmn, t-online.de, mmr

Geldautomaten in Polen: Spendenquittung statt Bargeld. EM 2012: Vorsicht an Geldautomaten von polnischen Banken (Quelle: imago images)

EM 2012: Vorsicht an Geldautomaten von polnischen Banken (Quelle: imago images)

Wer als Fußballfan demnächst ins EM-Gastgeberland Polen fährt, sollte beim Geldabheben aufpassen. Aus Versehen könnte man einer Spende zustimmen. Denn an manchen polnischen Geldautomaten werden Kunden nach dem Einführen der Karte um eine gut gemeinte Spende für eine Hilfsorganisation gebeten, erklärt das Unternehmen EURO Kartensysteme in Frankfurt, ein gemeinsamer Dienstleister der deutschen Kreditwirtschaft.

Bei der Auswahl "Ja" (polnisch: "Tak") werde um die Eingabe eines Betrags gebeten. Nach Eingabe von Betrag und PIN werde die Transaktion abgeschlossen, und der Kunde erhalte statt Bargeld eine Spendenquittung.

Nur bestätigen, was man versteht

Kunden sollten daher beim Geldabheben immer eine Sprache wählen, die sie auch verstehen. Die Texte auf den Bildschirmen sollten zudem immer genau gelesen werden. Kunden sollten keine Fragen bestätigen, die ihnen nicht ganz klar sind. Im Zweifel sei es besser, die Transaktion abzubrechen und einen anderen Geldautomaten zu suchen.

Meist stattliche Gebühren

Ansonsten geht's in Polen wie an den meisten Geldautomaten weltweit recht einfach: Man steckt seine EC-Karte in den Schlitz, gibt seine Geheimzahl (PIN) ein, wählt einen Złoty- bzw. in der Ukraine Hrywnja-Betrag aus und bekommt diesen bar ausgezahlt. Die Bank rechnet diesen Betrag zum tagesaktuellen Kurs in Euro um, addiert ihre meist stattlichen Gebühren in Höhe von etwa 6 Euro hinzu, und das heimische Girokonto wird entsprechend belastet. Manche Banken in den beiden EM-Ländern verlangen sogar 10 Euro für einmal Geldabheben.

Mix aus verschiedenen Geldmitteln bevorzugt

Die Stiftung Warentest rät zur EM 2012 allgemein: Fahren Fußball-Fans zur EM nach Polen oder in die Ukraine, sollten sie nicht alles auf eine Plastikkarte setzen. Denn nicht alle Karten funktionieren überall. Mit einem Mix aus Bargeld in der Landeswährung, Kreditkarte und GiroCard (Maestro oder V-Pay) im Gepäck sind Reisende gut ausgerüstet und immer flüssig. Kunden sollten sich vor der Abreise bei ihrer Bank erkundigen, ob ihre Karte für das jeweilige Land frei geschaltet ist.

Bargeld erst im Ausland tauschen

Wer die hohen Gebühren für Abhebungen an Geldautomaten vermeiden möchte, kann Bargeld aus Deutschland mitnehmen. Der Umtausch sollte allerdings erst in Polen oder der Ukraine bei offiziellen Banken oder Wechselstuben erfolgen, da dort der Kurs besser als hierzulande ist. Wie überall auf der Welt gilt: Wer es sich zeitlich leisten kann, sollte die Konditionen von verschiedenen Instituten vorher vergleichen.

Und wer außerhalb der Austragungsorte an Geld kommen möchte, sollte am besten schon vor Reiseantritt von Deutschland aus im Internet nach geeigneten Geldautomaten vor Ort suchen.

Sperr-Notruf funktioniert auch von Polen und der Ukraine aus

Und im Falle eines Kartenverlusts sollte der Sperr-Notruf 116 116 angerufen werden, empfiehlt die Stiftung Warentest. Die Nummer ist weltweit rund um die Uhr erreichbar. Die Vorwahl in Polen lautet 0049 und in der Ukraine 81049.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal