Sie sind hier: Home > Finanzen >

Aigner erwartet Anstieg der Lebensmittelpreise

Aigner: Lebensmittel werden teurer

04.01.2013, 14:03 Uhr | dapd, AFP

Aigner erwartet Anstieg der Lebensmittelpreise. Verbraucher müssen 2013 mehr Geld für Lebensmittel einplanen (Quelle: dpa)

Verbraucher müssen 2013 mehr Geld für Lebensmittel einplanen (Quelle: dpa)

Bundesagrarministerin Ilse Aigner (CSU) erwartet für diese Jahr einen Anstieg der Lebensmittelpreise von bis zu drei Prozent. Im vergangenen Jahr seien die Lebensmittelpreise sogar stärker gestiegen als die Inflationsrate.

Preissteigerung in der Eurozone deutlich höher

Verbraucher müssen im neuen Jahr mehr Geld für Nahrungsmittel einplanen. Aigner sagte der "Welt": "2013 ist bei Lebensmitteln mit einem moderaten Preisanstieg von bis zu drei Prozent zu rechnen."

Doch seien Nahrungsmittel "bei uns immer noch deutlich preisgünstiger als in den meisten Nachbarländern", sagte die CSU-Politikerin. In den vergangenen zehn Jahren seien die Verbraucherpreise für Nahrungsmittel in Deutschland um 13,5 Prozent nach oben gegangen, rechnete sie vor. In der Eurozone habe die Steigerung im gleichen Zeitraum sogar 18,6 Prozent betragen.

Die Deutschen geben nach Angaben des Verbraucherministeriums rund zwölf Prozent ihres Einkommens für Lebensmittel aus - "weniger als viele unserer Nachbarn", sagte Aigner. Dabei sei das Angebot in Deutschland "so vielfältig und hochwertig wie in nur wenigen Staaten der Welt". Die Bauern in Deutschland stellten "hochqualitative Nahrungsmittel zu fairen Preisen" her, lobte die Ministerin.

Entwicklungen in der Landwirtschaft

Die Lage der landwirtschaftlichen Betriebe in Deutschland hatte sich nach Berechnungen des Verbraucherministeriums zwar weiter verbessert, doch hatten die gestiegenen Aufwendungen für Dünge- und Futtermittel sowie für Energie negative Auswirkungen auf die Preise.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal