Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern >

Mietrecht

Mietrechts-Urteil: Mieter haben keinen Anspruch auf volle Strom-Power
Mietrechts-Urteil: Mieter haben keinen Anspruch auf volle Strom-Power

Mieter haben nicht unbedingt Anspruch auf eine bestimmte Stromversorgung in ihrer Wohnung. Zwar könne ein Mieter erwarten, ein größeres Haushaltsgerät und gleichzeitig ein weiteres Elektrogerät zu... mehr

Mieter haben nicht unbedingt Anspruch auf eine bestimmte Stromversorgung in ihrer Wohnung.

Kündigung offenbar unwirksam: Gericht macht rauchendem Mieter Hoffnung
Kündigung offenbar unwirksam: Gericht macht rauchendem Mieter Hoffnung

Wegen Zigarettenqualms sollte Friedhelm Adolfs nach 40 Jahren seine bescheidene Parterre-Wohnung räumen. Doch der 75-jährige Mieter muss offenbar vorerst doch nicht ausziehen. Das Landgericht... mehr

Wegen Zigarettenqualms sollte Friedhelm Adolfs nach 40 Jahren seine bescheidene Parterre-Wohnung räumen.

Ruhestörung und Lärmschutz vor deutschen Gerichten
Ruhestörung und Lärmschutz vor deutschen Gerichten

Wenn Nachbarschaftsstreits vor Gericht landen, geht es oft um Ruhestörung. Lärm kann einer der schlimmsten Störfaktoren sein, die es gibt, und so wundert es kaum, dass Ruhestörungen laut einer... mehr

Wenn Nachbarschaftsstreits vor Gericht landen, geht es oft um Ruhestörung.

Gericht stärkt Mieter: Mieterhöhung nur nach lokalem Mietspiegel rechtens
Gericht stärkt Mieter: Mieterhöhung nur nach lokalem Mietspiegel rechtens

Wollen Vermieter die Miete anheben, können sie sich dabei unter anderem auf einen Mietspiegel berufen. Allerdings dürfen sie sich nicht aussuchen, welche Preisübersicht sie der Mieterhöhung zugrunde... mehr

Wollen Vermieter die Miete anheben, können sie sich dabei unter anderem auf einen Mietspiegel berufen.

Anspruch auf Schadenersatz: Bundesgerichtshof stärkt Wohnungskäufer bei Einzugsverzug
Anspruch auf Schadenersatz: Bundesgerichtshof stärkt Wohnungskäufer bei Einzugsverzug

Ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) stärkt Wohnungs- und Hauskäufern den Rücken, die länger als vereinbart auf den Start in die eigenen vier Wände warten müssen. Die Entscheidung nimmt... mehr

Ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) stärkt Wohnungs- und Hauskäufern den Rücken, die länger als vereinbart auf den Start in die eigenen vier Wände warten müssen.

Versteckter Schimmel in der Wohnung: Ortung mit Schimmelspürhund
Versteckter Schimmel in der Wohnung: Ortung mit Schimmelspürhund

Schimmel in der Wohnung ist vor allem für Allergiker und Kinder eine echte Plage. Sie reagieren auf die gesundheitsschädlichen Sporen nicht erst dann, wenn an der Wand schon Schimmelflecken sichtbar... mehr

Schimmel in der Wohnung ist vor allem für Allergiker und Kinder eine echte Plage.

Neues Mietrecht: Immobilienbranche warnt vor Investitionsbremse
Neues Mietrecht: Immobilienbranche warnt vor Investitionsbremse

Nach dem Willen von Schwarz-Rot sollen Mieterhöhungen künftig begrenzt werden. Bei der Modernisierung eines Wohnhauses sollen Vermieter zudem daran gehindert werden, Mieter über die Maßen zu belasten.... mehr

Nach dem Willen von Schwarz-Rot sollen Mieterhöhungen künftig begrenzt werden.

Mieter darf verlorenen Schlüssel nicht verschweigen
Mieter darf verlorenen Schlüssel nicht verschweigen

Ein Mieter ist verpflichtet, sorgsam mit den ihm überlassenen Wohnungs- und Haustürschlüsseln umzugehen. Sollte er einen seiner Schlüssel verlieren oder gestohlen bekommen, muss er den Vermieter... mehr

Ein Mieter ist verpflichtet, sorgsam mit den ihm überlassenen Wohnungs- und Haustürschlüsseln umzugehen.

Jeder siebte Vermieter erhöht nie die Miete
Jeder siebte Vermieter erhöht nie die Miete

Immer wieder wird über steigende Mieten in Deutschland diskutiert, doch nun überrascht eine neue Studie: Bei rund 15 Prozent und damit bei mehr als jedem siebten Immobilieneigentümer gebe es niemals... mehr

Immer wieder wird über steigende Mieten in Deutschland diskutiert, doch nun überrascht eine neue Studie: Bei rund 15 Prozent und damit bei mehr als jedem siebten Immobilieneigentümer gebe es niemals Mietpreissteigerungen.

Regenrinne eisfrei halten: Keine Pflicht für Mieter
Regenrinne eisfrei halten: Keine Pflicht für Mieter

Bei Eis und Schnee im Winter ergeben sich für Mieter viele Pflichten. Die Regenrinnen und Regenfallrohre eisfrei zu halten, gehört jedoch nicht dazu. Das berichtet die "Monatsschrift für Deutsches... mehr

Bei Eis und Schnee im Winter ergeben sich für Mieter viele Pflichten.

Die unbeliebtesten Mieter nach Berufsgruppen
Die unbeliebtesten Mieter nach Berufsgruppen

An wen vermieten Eigentümer ihre Mietwohnung am liebsten? In Zeiten wachsender Wohnraumknappheit haben Vermieter oft die freie Auswahl, welcher der vielen Bewerber in eine freie Wohnung einziehen... mehr

An wen vermieten Eigentümer ihre Mietwohnung am liebsten? In Zeiten wachsender Wohnraumknappheit haben Vermieter oft die freie Auswahl, welcher der vielen Bewerber in eine freie Wohnung einziehen darf.

Mieter haben keinen Anspruch auf Mietverträge in ihrer Muttersprache
Mieter haben keinen Anspruch auf Mietverträge in ihrer Muttersprache

Mieter mit schlechten Deutschkenntnissen haben keinen Anspruch auf einen in ihrer Muttersprache verfassten Mietvertrag. Auch wenn der Mieter aufgrund unzureichender Sprachkenntnisse einzelne Klauseln... mehr

Mieter mit schlechten Deutschkenntnissen haben keinen Anspruch auf einen in ihrer Muttersprache verfassten Mietvertrag.

Urteilstermin aufgehoben: Neue Wende im Streit um rauchenden Mieter
Urteilstermin aufgehoben: Neue Wende im Streit um rauchenden Mieter

Im Rechtsstreit um den Rauswurf des rauchenden Mieters Friedhelm Adolfs aus seiner Wohnung steigt die Spannung: Das Düsseldorfer Urteil (Az.: 21 S 240/13) ist vertagt worden, stattdessen wird erneut... mehr

Im Rechtsstreit um den Rauswurf des rauchenden Mieters Friedhelm Adolfs aus seiner Wohnung steigt die Spannung: Das Düsseldorfer Urteil (Az.

Klage gescheitert: Nachbarn müssen Zigarettenqualm auf Balkon dulden
Klage gescheitert: Nachbarn müssen Zigarettenqualm auf Balkon dulden

Rauchen auf dem Balkon ist auch dann erlaubt, wenn Nachbarn sich durch den Zigarettenrauch belästigt fühlen. Das hat das Landgericht Potsdam entschieden. Die Richter wiesen damit in der... mehr

Rauchen auf dem Balkon ist auch dann erlaubt, wenn Nachbarn sich durch den Zigarettenrauch belästigt fühlen.

Dulden verspäteter Mietzahlung ändert Vertrag
Dulden verspäteter Mietzahlung ändert Vertrag

Duldet ein Vermieter jahrelang verspätete Mietzahlungen, kann dem Mieter deswegen nicht irgendwann gekündigt werden. Das berichtet die Zeitschrift "Das Grundeigentum" (Ausgabe 5/2014) und verweist auf... mehr

Duldet ein Vermieter jahrelang verspätete Mietzahlungen, kann dem Mieter deswegen nicht irgendwann gekündigt werden.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern > Mietrecht


shopping-portal