Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern >

Mietrecht

BGH-Urteil zum Mietrecht: Schlüsselverlust kann teuer werden
BGH-Urteil zum Mietrecht: Schlüsselverlust kann teuer werden

Mieter, die ihren Hausschlüssel verlieren, können eine böse Überraschung erleben. Denn wenn deshalb die Schließanlage ausgetauscht werden muss, fallen die Kosten auf sie zurück. Das entschied der... mehr

Mieter, die ihren Hausschlüssel verlieren, können eine böse Überraschung erleben.

Mietrecht - Haustiere dürfen nicht verboten werden
Mietrecht - Haustiere dürfen nicht verboten werden

Vermieter dürfen ihren Mietern nicht grundsätzlich verbieten, Haustiere in ihrer Wohnung zu halten. Während die Haltung von Kleintieren durch das Mietrecht schon lange zulässig ist, hat der... mehr

Vermieter dürfen ihren Mietern nicht grundsätzlich verbieten, Haustiere in ihrer Wohnung zu halten.

Überlassung der Wohnung an Ehegatten nach Auszug erlaubt
Überlassung der Wohnung an Ehegatten nach Auszug erlaubt

Zieht ein Ehepartner, der als alleiniger Mieter eingetragen ist, wegen einer Trennung aus, darf er die Wohnung dem Ehepartner überlassen. In diesem Fall liegt keine vertragswidrige Überlassung an... mehr

Zieht ein Ehepartner, der als alleiniger Mieter eingetragen ist, wegen einer Trennung aus, darf er die Wohnung dem Ehepartner überlassen.

Entsorgung von Zigarettenmüll beim Nachbar kann teuer werden
Entsorgung von Zigarettenmüll beim Nachbar kann teuer werden

Raucher aufgepasst: Wer Asche oder Zigarettenkippen vom Balkon auf des Nachbars Grundstück entsorgt, muss tief in die Tasche greifen. Das geht aus einem Urteil vom Amtsgericht München hervor (Az.: 483... mehr

Raucher aufgepasst: Wer Asche oder Zigarettenkippen vom Balkon auf des Nachbars Grundstück entsorgt, muss tief in die Tasche greifen.

Mietrecht: Schutz vor Eigenbedarfskündigung muss klar geregelt werden
Mietrecht: Schutz vor Eigenbedarfskündigung muss klar geregelt werden

Dieses Urteil begünstigt Mieter wie auch Vermieter: Mieter können sich zwar mit einer Klausel vor einer Eigenbedarfskündigung schützen, diese muss aber ausdrücklich im Mietvertrag vereinbart werden.... mehr

Dieses Urteil begünstigt Mieter wie auch Vermieter: Mieter können sich zwar mit einer Klausel vor einer Eigenbedarfskündigung schützen, diese muss aber ausdrücklich im Mietvertrag vereinbart werden.

Wann darf der Vermieter die Miete erhöhen?
Wann darf der Vermieter die Miete erhöhen?

Vermieter dürfen die Miete erhöhen, um sie der aktuellen durchschnittlichen Miethöhe anzupassen. Einer Mieterhöhung muss der Mieter aber erst zustimmen – prüfen Sie darum eine Forderung vom Vermieter... mehr

Vermieter dürfen die Miete erhöhen, um sie der aktuellen durchschnittlichen Miethöhe anzupassen.

Um so viel können Sie Ihre Miete kürzen
Um so viel können Sie Ihre Miete kürzen

Kleiner Wasserschaden, die Heizung ausgefallen: Mängel in der Wohnung bringen Mieter oftmals zur Verzweiflung. Sie dürfen jedoch bei solchen Beeinträchtigungen die Miete kürzen, erklärt der Deutsche... mehr

Kleiner Wasserschaden, die Heizung ausgefallen: Mängel in der Wohnung bringen Mieter oftmals zur Verzweiflung.

Mietrecht bei Schimmel, Dreck und Lärm: Mieter müssen Höhe der Mietminderung selbst abschätzen
Mietrecht bei Schimmel, Dreck und Lärm: Mieter müssen Höhe der Mietminderung selbst abschätzen

Feuchtigkeitsschäden, Schimmelpilz, Lärm im Haus oder eine kaputte Heizung - immer wieder müssen sich Mieter mit Mängeln in der Wohnung herumschlagen. Sie dürfen bei solchen Beeinträchtigungen die... mehr

Feuchtigkeitsschäden, Schimmelpilz, Lärm im Haus oder eine kaputte Heizung - immer wieder müssen sich Mieter mit Mängeln in der Wohnung herumschlagen.

Wichtiges BGH-Urteil: Mieter müssen bunte Wände wieder hell streichen
Wichtiges BGH-Urteil: Mieter müssen bunte Wände wieder hell streichen

Wer die Wände seiner Wohnung bunt anmalen möchte, der darf das tun. Doch dem Farbspaß sind Grenzen gesetzt: Beim Auszug müssen Mieter die Wände wieder hell überstreichen, auch wenn das im Mietvertrag... mehr

Wer die Wände seiner Wohnung bunt anmalen möchte, der darf das tun.

Urteil: Geldstrafe für Selbstschussanlage in Kleingarten
Urteil: Geldstrafe für Selbstschussanlage in Kleingarten

Ein Rentner aus dem Saarland ist für das Aufstellen einer Selbstschussanlage in seinem Garten angeklagt worden. Das Amtsgericht Saarbrücken verurteilte den 65-Jährigen jetzt wegen fahrlässiger... mehr

Ein Rentner muss wegen fahrlässiger Körperverletzung und strafbaren Umgangs mit Explosivstoffen eine Geldstrafe zahlen. Er hatte in seinem Garten eine Selbstschussanlage installiert.

Die typischen Fehler bei der Mieterhöhung
Die typischen Fehler bei der Mieterhöhung

Fehler bei der Mieterhöhung sind häufig. Sie sollten ein Schreiben vom Vermieter darum unbedingt prüfen, bevor Sie mehr Miete zahlen. Liegt ein Formfehler vor oder der Vermieter macht einen anderen... mehr

Fehler bei der Mieterhöhung sind häufig.

Wenn Teenager ausziehen: Tipps und gesetzliche Bestimmungen
Wenn Teenager ausziehen: Tipps und gesetzliche Bestimmungen

Morgens ewig ausschlafen, ohne dass jemand rummeckert, das Zimmer aufräumen, wann man will und sich tagelang von Tiefkühlpizza ernähren: Argumente für die eigenen vier Wände gibt es viele. Sie gelten... mehr

Morgens ewig ausschlafen, ohne dass jemand rummeckert, das Zimmer aufräumen, wann man will und sich tagelang von Tiefkühlpizza ernähren: Argumente für die eigenen vier Wände gibt es viele.

Mietrecht: Farbwahl-Klausel im Mietvertrag ist nichtig
Mietrecht: Farbwahl-Klausel im Mietvertrag ist nichtig

Wenn man in ein neues Zuhause einzieht, möchte man sich so schnell wie möglich auch richtig wohl fühlen. Für viele ist eine stimmige Farbwahl an den Wänden ein bedeutsamer Aspekt dafür und auch in... mehr

Wenn man in ein neues Zuhause einzieht, möchte man sich so schnell wie möglich auch richtig wohl fühlen.

Diesen Lärm müssen Mieter nachts aushalten
Diesen Lärm müssen Mieter nachts aushalten

Schreiende Babys, streitende Eheleute oder ein hartnäckig bellender Hund nebenan sind der Schrecken eines Mieterdaseins. Doch in gewissen Grenzen muss Lärm toleriert werden - sogar während der... mehr

Schreiende Babys, streitende Eheleute oder ein hartnäckig bellender Hund nebenan sind der Schrecken eines Mieterdaseins.

Mietrechtsstreit vor Gericht - Was Sie wissen sollten
Mietrechtsstreit vor Gericht - Was Sie wissen sollten

Wenn ein Mietrechtsstreit vor Gericht landet, dann ist fast immer zunächst das Amtsgericht zuständig. Wie Zahlen des Deutschen Mieterbundes zeigen, geht es bei einer Auseinandersetzung zwischen Mieter... mehr

Wenn ein Mietrechtsstreit vor Gericht landet, dann ist fast immer zunächst das Amtsgericht zuständig.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern > Mietrecht


shopping-portal