Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern >

Mietrecht

Bestellerprinzip: Wer denn Makler will, soll ihn auch bezahlen
Bestellerprinzip: Wer denn Makler will, soll ihn auch bezahlen

Wer einen Dienstleister bestellt, muss ihn auch bezahlen. Was selbstverständlich klingt, ist im deutschen Mietrecht noch immer nicht Gesetz. Das soll sich noch in diesem Jahr ändern. Das so genannte... mehr

Wer einen Dienstleister bestellt, muss ihn auch bezahlen.

Immobilien-Verband ZIA: Mieten steigen in diesem Jahr kaum noch
Immobilien-Verband ZIA: Mieten steigen in diesem Jahr kaum noch

Wohnungsmieten und Preise für Eigentumswohnungen werden nach Einschätzung eines Spitzenverbandes der Immobilienwirtschaft nicht mehr so rasant steigen wie bisher. Das Jahr 2014 "dürfte das Ende des... mehr

Wohnungsmieten und Preise für Eigentumswohnungen werden nach Einschätzung eines Spitzenverbandes der Immobilienwirtschaft nicht mehr so rasant steigen wie bisher.

Irrtümer im Mietrecht: Was Mieter und Vermieter wissen müssen
Irrtümer im Mietrecht: Was Mieter und Vermieter wissen müssen

Rund ums Vermieten von Wohnungen geistern viele vermeintliche Weisheiten durch die Bevölkerung. Ob zum Nachmieter, zu Feiern, zum Grillen oder zum Renovieren - manchmal sind die "Regeln" nur Märchen.... mehr

Rund ums Vermieten von Wohnungen geistern viele vermeintliche Weisheiten durch die Bevölkerung.

Eigenbedarfskündigung: BGH stärkt Rechte von Vermietern
Eigenbedarfskündigung: BGH stärkt Rechte von Vermietern

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Rechte von Vermietern bei Eigenbedarfskündigungen gestärkt. Sie hoben ein Urteil des Landgerichts Mannheim auf, das im April 2014 eine Kündigung für rechtswidrig... mehr

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Rechte von Vermietern bei Eigenbedarfskündigungen gestärkt.

Samstag gilt im Mietrecht nicht immer als Werktag
Samstag gilt im Mietrecht nicht immer als Werktag

Der Samstag wird rechtlich nicht immer als Werktag betrachtet. Darauf weist das Fachmagazin "Deutsche Anwaltauskunft" hin. Die normale Definition sei zwar, dass alle Tage, bei denen es sich nicht um... mehr

Der Samstag wird rechtlich nicht immer als Werktag betrachtet.

BGH-Urteil: Vermieter muss Schaden durch Küchenbrand beseitigen
BGH-Urteil: Vermieter muss Schaden durch Küchenbrand beseitigen

Obwohl ihre 12-jährige Tochter einen Küchenbrand verursacht hat, haben die Eltern Anspruch auf eine Schadensbeseitigung durch die Vermieterin. Sie durften sogar die Miete mindern, weil die Vermieterin... mehr

Obwohl ihre 12-jährige Tochter einen Küchenbrand verursacht hat, haben die Eltern Anspruch auf eine Schadensbeseitigung durch die Vermieterin.

Instandhaltung, Instandsetzung-und-Schönheitsreparaturen
Instandhaltung, Instandsetzung-und-Schönheitsreparaturen

Mieter können laut Mietvertrag zu Schönheitsreparaturen an der Wohnung verpflichtet sein. Instandhaltung und Instandsetzung sind dagegen üblicherweise Sache des Vermieters. Hier lesen Sie, was die... mehr

Mieter können laut Mietvertrag zu Schönheitsreparaturen an der Wohnung verpflichtet sein.

Handwerker: Bundesgerichtshof stärkt Vermieter
Handwerker: Bundesgerichtshof stärkt Vermieter

Der Bundesgerichtshof ( BGH) hat in einem Urteil die Rechte von Vermietern gestärkt. Sie dürfen einem Mieter unter Umständen fristlos kündigen, wenn der wichtige Renovierungsarbeiten blockiert. Im... mehr

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem Urteil die Rechte von Vermietern gestärkt.

Raucher Adolfs kämpft weiter gegen Zwangsräumung
Raucher Adolfs kämpft weiter gegen Zwangsräumung

Nächste Runde im Wohnungsstreit zwischen Raucher Friedhelm Adolfs und seiner Vermieterin: Trotz seines Erfolges vor drei Wochen vor dem Bundesgerichtshof ( BGH) droht dem Rentner noch vor Ende des... mehr

Nächste Runde im Wohnungsstreit zwischen Raucher Friedhelm Adolfs und seiner Vermieterin: Trotz seines Erfolges vor drei Wochen vor dem Bundesgerichtshof (BGH) droht dem Rentner noch vor Ende des Monats die Zwangsräumung.

Raucher Friedhelm Adolfs droht die Räumung trotz BGH-Erfolgs
Raucher Friedhelm Adolfs droht die Räumung trotz BGH-Erfolgs

Deutschlands zweitbekanntestem Raucher nach Altkanzler Helmut Schmidt droht nun doch relativ kurzfristig der Rauswurf aus seiner Düsseldorfer Wohnung. Zwar hatte der Bundesgerichtshof ( BGH) vor drei... mehr

Deutschlands zweitbekanntestem Raucher nach Altkanzler Helmut Schmidt droht nun doch relativ kurzfristig der Rauswurf aus seiner Düsseldorfer Wohnung.

BGH stoppt Mieter-Benachteiligung bei Schönheitsreparaturen
BGH stoppt Mieter-Benachteiligung bei Schönheitsreparaturen

Der Bundesgerichtshof ( BGH) hat wichtige Grundsatzurteile zur Renovierung von Mietwohnungen gefällt. Demnach dürfen Vermieter die Instandhaltung nicht auf den Mieter übertragen, wenn die Wohnung bei... mehr

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat wichtige Grundsatzurteile zur Renovierung von Mietwohnungen gefällt.

Gericht sagt Zwangsräumung bei Raucher Adolfs ab
Gericht sagt Zwangsräumung bei Raucher Adolfs ab

Der Antrag gegen den geplanten Rausschmiss von Raucher Friedhelm Adolfs (76) hatte Erfolg. Das Düsseldorfer Landgericht hat die für kommenden Dienstag geplante Zwangsräumung der Wohnung abgesagt. Eine... mehr

Der Antrag gegen den geplanten Rausschmiss von Raucher Friedhelm Adolfs (76) hatte Erfolg.

Wegweisendes Mietrecht-Urteil: BGH entscheidet über Kettenraucher Adolfs
Wegweisendes Mietrecht-Urteil: BGH entscheidet über Kettenraucher Adolfs

Weil er durch sein Rauchen Nachbarn belästigt hat, soll Rentner Friedhelm Adolfs nach 40 Jahren seine Wohnung räumen. Das hatte das Landgericht in Düsseldorf vergangenes Jahr entschieden. Ausgerechnet... mehr

Weil er durch sein Rauchen Nachbarn belästigt hat, soll Rentner Friedhelm Adolfs nach 40 Jahren seine Wohnung räumen.

Etappensieg für Raucher Friedhelm Adolfs vor BGH
Etappensieg für Raucher Friedhelm Adolfs vor BGH

Der Prozess um die fristlose Wohnungskündigung des Düsseldorfer Rauchers Friedhelm Adolfs muss neu aufgerollt werden. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden und damit den Vorinstanzen widersprochen... mehr

Der Prozess um die fristlose Wohnungskündigung des Düsseldorfer Rauchers Friedhelm Adolfs muss neu aufgerollt werden.

Auch Wohnungseigentümer können nicht unbeschränkt rauchen
Auch Wohnungseigentümer können nicht unbeschränkt rauchen

Besitzer einer Eigentumswohnung dürfen in den eigenen vier Wänden nicht dauernd rauchen, wenn dadurch die übrigen Wohnungsbesitzer im Haus durch den Gestank belästigt werden. Nach einer Entscheidung... mehr

Besitzer einer Eigentumswohnung dürfen in den eigenen vier Wänden nicht dauernd rauchen, wenn dadurch die übrigen Wohnungsbesitzer im Haus durch den Gestank belästigt werden.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
DAX-Chart
Name Punkte Performance
DAX 12.320,04 + 0,75 %
zur Börse
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern > Mietrecht


shopping-portal