Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern >

Steuerhinterziehung: Dolce und Gabbana verurteilt

Steuerhinterziehung  

Dolce und Gabbana verurteilt

30.04.2014, 17:48 Uhr | dpa

Die italienischen Modedesigner Domenico Dolce und Stefano Gabbana sind wegen Steuerhinterziehung zu Bewährungsstrafen von eineinhalb Jahren verurteilt worden. Ein Gericht in Mailand verkündete das Urteil in zweiter Instanz laut Nachrichtenagentur Ansa.

Den Gründern des Mode-Unternehmens Dolce & Gabbana war vorgeworfen worden, mit fiktiven Firmen in Luxemburg rund 200 Millionen Euro Steuern hinterzogen zu haben. Die Verteidigung und auch die Staatsanwaltschaft hatten Freisprüche gefordert.

Anwalt will Berufung einlegen

Die Designer waren bereits im Juni vergangenen Jahres in erster Instanz zu Bewährungsstrafen von jeweils einem Jahr und acht Monaten verurteilt worden. Die Strafe wurde von dem Berufungsgericht nun um zwei Monate reduziert. "Ich habe keine Worte, ich bin überrascht, wir werden sicherlich vor das Kassationsgericht ziehen", sagte ihr Anwalt Massimo Dinoia.

Vier weitere Angeklagte mussten sich ebenfalls vor Gericht verantworten und erhielten Bewährungsstrafen zwischen einem Jahr und sechs Monaten und einem Jahr und zwei Monaten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern

shopping-portal