Sie sind hier: Home > Finanzen >

Beim Geldabheben am Geldautomaten Finger gebrochen - kein Schadensersatz

Beim Geldabheben  

Im Geldautomat Finger gebrochen - kein Schadensersatz

06.05.2014, 10:12 Uhr | t-online.de

Beim Geldabheben am Geldautomaten Finger gebrochen - kein Schadensersatz. Geldautomaten der Targobank (Quelle: Targobank)

Geldautomaten der Targobank (Quelle: Targobank)

Weil ein Bankkunde sich bei der Geldentnahme aus einem Bankautomaten mehrere Finger eingeklemmt und einen Finger gebrochen hatte, verklagte er die Bank auf Schadensersatz und Schmerzensgeld von mehr als 5000 Euro. Doch das Landgericht Düsseldorf hat die Klage heute abgewiesen. Das Urteil ist allerdings noch nicht rechtskräftig. (Landgericht Düsseldorf, Aktenzeichen 6 O 330/13)

Bank hat ihre Pflichten nicht versäumt

Die beklagte Düsseldorfer Targobank habe nach Auffassung der Kammer ihre Pflichten zur regelmäßigen Wartung und Kontrolle des Geldautomaten erfüllt. Die Bank sei nicht verpflichtet, darüber hinaus ihre Kunden vor fernliegenden und nicht absehbaren Gefahren zu schützen. Insbesondere habe die Bank nicht voraussehen müssen, dass ein Kunde mit seiner ganzen Hand in das Geldausgabe-Fach hineingreift. Denn die Geldscheine werden bei der Ausgabe etwa daumendick über die Klappe aus dem Ausgabeschacht hinausgeschoben.

Der Kläger habe auch nicht bewiesen, dass es bei dem Geldautomaten bereits in der Vergangenheit zu einer vergleichbaren Betriebsstörung gekommen sei, die die Bank zum Handeln hätte veranlassen müssen.

Geldfach schloss sich

Als der Kläger an einem Bankautomaten der Beklagten Geld abhob und das Geld aus dem Fach entnehmen wollte, habe sich - so sein Vortrag - das Geldfach verschlossen und dabei seine Finger gequetscht sowie seinen Mittelfinger gebrochen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal