Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen & Verbraucher >

Konjunktur: Stärkster Einbruch des ZEW-Index seit fast zwei Jahren

Konjunktur  

Stärkster Einbruch des ZEW-Index seit fast zwei Jahren

12.08.2014, 11:29 Uhr | dpa

Am deutschen Konjunkturhimmel tauchen immer mehr dunkle Wolken auf. Im August haben sich die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten wegen der internationalen Krisenherde und der Wirtschaftssanktionen gegen Russland viel stärker eingetrübt als erwartet. Der vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ermittelte Konjunkturindikator brach zum Vormonat um 18,5 Punkte auf 8,6 Zähler ein, wie das Institut in Mannheim mitteilte.

Dies ist der achte Rückgang in Folge und der stärkste Einbruch seit Juni 2012. Der Index steht außerdem so tief wie seit Dezember 2012 nicht mehr. Bankvolkswirte hatten im Schnitt nur mit einem Rückgang auf 17,0 Punkte gerechnet.

Schwache Daten aus Europa

Neben den Konjunkturerwartungen verschlechterte sich im August auch die Beurteilung der aktuellen Lage. Sie fiel um 17,5 Punkte auf 44,3 Zähler. Hier hatten Volkswirte nur mit einem Rückgang auf 54,0 Punkte gerechnet. Die enttäuschenden ZEW-Daten knüpfen an eine Reihe von unerwartet schwachen Konjunkturdaten aus der größten europäischen Volkswirtschaft an. Zuletzt waren bereits die Auftragseingänge und die Produktion in der Industrie deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

Seit dem Frühjahr ist die deutsche Konjunkturlokomotive ins Stottern geraten. Volkswirte wollen ein leichtes Schrumpfen der deutschen Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal nicht mehr ausschließen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal