Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern >

Verbraucher: Worauf es beim Spenden ankommt

Fest der Nächstenliebe  

So spenden Sie in der Weihnachtszeit richtig

28.11.2017, 01:00 Uhr | dpa

Verbraucher: Worauf es beim Spenden ankommt. Wer etwas spenden möchte, sollte den Aufruf genau prüfen und um weitere Informationen bitten.

Wer etwas spenden möchte, sollte den Aufruf genau prüfen und um weitere Informationen bitten. Foto: Henning Kaiser. (Quelle: dpa)

Alle Jahre wieder: Vor allem in der Vorweihnachtszeit sammeln viele Organisationen und Vereine Spenden. Wer helfen möchte, sollte sein Portemonnaie aber nicht zu schnell öffnen.

Nicht jede Organisation ist seriös, warnt die Verbraucherzentrale NRW. Drei Tipps, auf die es ankommt:

Spendenaufruf im Internet

Gut gestaltete Homepages können zwar einen vertrauenswürdigen Eindruck erwecken. Besser ist aber, zu prüfen, ob im Impressum ein Ansprechpartner und eine Adresse genannt sind. Wer Zweifel hegt, sollte um weitere Informationen bitten.

Spendenaufruf in sozialen Medien

Auch in Netzwerken verbreiten etliche Organisationen Spendenaufrufe – oft mit mitleiderregenden Fotos. Davon sollte sich niemand blenden lassen: Wichtig sind auch hier seriöse Informationen über die eigentliche Arbeit.

Spendenaufruf im Briefkasten

Wer per Post um eine Spende gebeten wird, sollte unbekannte Organisationen genauer unter die Lupe nehmen. Aufschluss bietet zum Beispiel ein Blick in den Jahresbericht, den seriöse Organisationen auf Anfrage zusenden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern

shopping-portal