Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern >

Finanzen: Ferienjobber bekommen Lohnsteuer per Steuererklärung zurück

Finanzen  

Ferienjobber bekommen Lohnsteuer per Steuererklärung zurück

17.08.2018, 15:12 Uhr | dpa

Finanzen: Ferienjobber bekommen Lohnsteuer per Steuererklärung zurück. Ferienjobber sollten eine Steuererklärung machen, um zu viel gezahlte Steuern erstattet zu bekommen.

Ferienjobber sollten eine Steuererklärung machen, um zu viel gezahlte Steuern erstattet zu bekommen. Foto: Monika Skolimowska. (Quelle: dpa)

Gelsenkirchen (dpa/tmn) - Mit einer Steuererklärung können sich Ferienjobber zu viel gezahlte Steuern in der Regel erstatten lassen. Aus dem Grund sollten Schüler und Studenten, die in den Ferien gearbeitet haben, ihre Steuererklärung im nächsten Jahr nicht vergessen.

Dies empfiehlt die Lohnsteuerhilfe für Arbeitnehmer in Gelsenkirchen. Keine Steuern zahlen muss, wer im Jahr 2018 weniger als den Gesamt-Freibetrag von 10.036 Euro verdient hat.

Darin enthalten sind der Grundfreibetrag von 9000 Euro, Werbungskosten in Höhe von 1000 Euro sowie ein Sonderausgabenpauschbetrag von 36 Euro. Theoretisch ließe sich auch noch eine Vorsorgepauschale hinzurechnen. Allerdings zahlen Schüler üblicherweise keine Beiträge in die Sozialversicherung ein. Auch bei Studenten bleiben die Krankenversicherungsbeiträge meist überschaubar.

Minijobs sind fast immer steuerfrei. Zumindest gilt das dann, wenn das Einkommen bei regelmäßiger Arbeit nicht über 450 Euro im Monat liegt oder wenn man im Jahr maximal 70 Arbeitstage beziehungsweise drei Monate arbeitet.

Wer die Abgabe seiner Steuererklärung vergessen hat, kann dies bis zu vier Jahre rückwirkend nachholen. Bis Ende des Jahres akzeptiert das Finanzamt also noch Erklärungen für 2014.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern

shopping-portal