Sie sind hier: Home > Finanzen >

Keine Post-its!: Warum sich Ordnung am Arbeitsplatz lohnt

Keine Post-its!  

Warum sich Ordnung am Arbeitsplatz lohnt

28.09.2018, 12:59 Uhr | dpa

Keine Post-its!: Warum sich Ordnung am Arbeitsplatz lohnt. To-do-Listen sind bei der Arbeit prinzipiell hilfreich.

To-do-Listen sind bei der Arbeit prinzipiell hilfreich. Als Klebezettel am Bildschirm werden sie aber zur Ablenkungsfalle. Foto: Christin Klose. (Quelle: dpa)

Gera (dpa/tmn) - Ein ordentlicher Schreibtisch steigert die Arbeitseffektivität. Denn sonst gibt es zu viele Ablenkungen, wie Prof. Hiltraut Paridon erklärt.

Kleine Klebezettel am PC-Bildschirm sind so ein Beispiel. "Da denkt man sofort: "Stimmt, das muss ich ja auch noch machen."", sagt die Professorin für Medizinpädagogik an der University of Applied Health Sciences in Gera.

Ablenkung am Arbeitsplatz

Erinnerungsstützen in Form von To-do-Listen hält sie zwar für sinnvoll. Doch wer sich ganz einer Aufgabe widmen möchte, hat sie lieber nicht im Blick. Das heißt: Die offenen Aufgaben in einen Block notieren statt an den Monitor kleben. Bei Bildschirmarbeit drohen noch weitere Ablenkungen. Deshalb bleibt der Internet-Browser zu und die Benachrichtigungsfunktion des E-Mail-Programms deaktiviert.

Auch andere Verlockungen können einen aus dem Arbeitsfluss herausreißen. Eine davon lautet: Süßigkeiten. Sie sind in einer Schublade besser aufgehoben als in Griffweite neben der Tastatur. "Wir sind Weltmeister im Ablenkenlassen", sagt Paridon.

Anregende Umgebung statt Chaos

Die Idee hinter der Ordnung lässt sich sogar wissenschaftlich erklären. Das entsprechende Fachgebiet heißt Nudging. "Da geht es darum, die Umgebung so zu gestalten, dass sie zu richtigem Verhalten leitet", erklärt die Expertin.

Was ist mit der verbreiteten Annahme, dass Chaos kreativ macht? Sollte der Schreibtisch zerwühlt werden, wenn einen einmal die Ideen ausgehen? Eher nicht, weil Chaos nicht unbedingt kreativ macht, wie Paridon sagt. "Hier hilft vielmehr eine anregende Umgebung, zum Beispiel ein Blick ins Grüne, so dass die Gedanken schweifen können."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe