Sie sind hier: Home > Finanzen >

Umzug für Ausbildung: Anspruch auf Ausbildungsbeihilfe prüfen

Umzug für Ausbildung  

Anspruch auf Ausbildungsbeihilfe prüfen

08.07.2019, 05:12 Uhr | dpa

Umzug für Ausbildung: Anspruch auf Ausbildungsbeihilfe prüfen. Wenn Azubis während ihrer Ausbildung nicht mehr bei den Eltern wohnen, haben sie unter Umständen Anspruch auf finanzielle Unterstützung von der Bundesagentur für Arbeit.

Wenn Azubis während ihrer Ausbildung nicht mehr bei den Eltern wohnen, haben sie unter Umständen Anspruch auf finanzielle Unterstützung von der Bundesagentur für Arbeit. Foto: Bodo Marks. (Quelle: dpa)

München (dpa/tmn) - Einige Ausbildungen können Azubis nicht überall absolvieren. Vielleicht ist der neue Betrieb zu weit vom Wohnort entfernt, um bei den Eltern wohnen zu bleiben. Neben dem Start in die Ausbildung müssen Azubis dann den neuen Alltag in der ersten eigenen Wohnung meistern. 

"Auszubildende, die für ihre neue Lehrstellen umziehen, sollten prüfen, ob sie Anspruch auf Berufsausbildungsbeihilfe haben", rät Sabrina Schittel vom Azubi-Beratungsbüro Azuro in München. Mit der Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) unterstützt die Bundesagentur für Arbeit Auszubildende, die in einer eigenen Wohnung leben. Wer bestimmte Voraussetzungen erfüllt, kann zum Beispiel Zuschüsse für Miete, für Fahrten zur Arbeit oder nach Hause zur Familie bekommen.

Wichtig sei, sich aber schon vor der Ausbildung Gedanken zu machen, empfiehlt Schittel. Häufig sei das Leben in einer eigenen Wohnung teurer als sich Auszubildende das vorgestellt haben. "Gerade in Städten wie etwa München muss ich vorher genau gucken, ob ich mir das leisten kann", sagt sie. Angehende Azubis sollten prüfen, ob es neben der BAB möglicherweise auch von anderer Seite finanzielle Hilfe gibt - oft würde der Betrieb etwa Unterstützung für die Fahrtkosten anbieten.

Ob jemand Anspruch auf BAB hat und wie hoch der Zuschuss voraussichtlich ausfällt, können Interessierte mit Hilfe des BAB-Rechners unter www.babrechner.arbeitsagentur.de ermitteln.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal