• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Immobilien & Wohnen


Immobilien & Wohnen

Baufinanzierung

Eigentümer

Hausverkauf

Immobilienmarkt

Mieter

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für ein VideoEs wird richtig heiß – dann nahen GewitterSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für einen TextSchlagerstar wollte Song mit DFB-StarSymbolbild für ein VideoBär im Vollrausch aufgesammeltSymbolbild für einen TextTopklub schnappt sich Frankfurts KosticSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für ein VideoLiegenwahnsinn auf MallorcaSymbolbild für ein VideoMordfall nach 52 Jahren gelöstSymbolbild für einen TextFC-Trainer witzelt mit JugendwörternSymbolbild für einen Watson TeaserLena Gercke überrascht mit intimem Foto

Immobilien & Wohnen

Wie sieht ein Grundbuchauszug aus?
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff
Grundbuchauszug (Symbolbild): Das Grundbuch regelt die Eigentumsverhältnisse von Grundstücken.

Hohe Zinsen und Materialknappheit: Bei Neubauprojekten ist keine Entspannung in Sicht. Experten sehen die Bauziele der Bundesregierung gefährdet.

Baustelle an einem Mehrfamilienhaus (Symbolbild): Die Baubranche ist weiterhin unter Druck.

In Zeiten steigender Mieten wächst das Interesse an Genossenschaften. Aber auch wer gar keine Wohnung sucht, kann Anteile kaufen. Die Vorteile und Risiken.

Wohnungen der Berliner Baugenossenschaft: In Zeiten von steigenden Mieten sind Genossenschaften nicht nur für Geringverdiener attraktiv.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Deutschlands größter Wohnungskonzern macht mehr Gewinn. Grund dafür ist vor allem der Zukauf des Konkurrenten Deutsche Wohnen.

imago images 120201192

Für viele Menschen machen die Wohnkosten bereits einen erheblichen Teil ihrer Ausgaben aus. Doch wie viel ist zu viel? Diese Faustformeln zeigen es.

Eine Frau zieht Gardinen beiseite (Symbolbild): Vor allem für ärmere Haushalte kann die Miete zum finanziellen Problem werden.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Ändert ein Bundesland seine Bauordnung, schafft es mitunter Gebäude, die nach neuem Recht nicht mehr genehmigt werden dürften. Illegal sind sie deshalb aber nicht. Denn es greift der Bestandsschutz.

Abriss eines Hauses (Symbolbild): Trotz Bestandsschutz kann es rechtens sein, ein Wohngebäude abzureißen.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Innerhalb weniger Monate ist der Traum vom Eigenheim unerreichbar geworden. Selbst wer es sich noch leisten kann, wird nicht unbedingt glücklich, zeigt eine Studie.

Bauarbeiter am Werk (Symbolbild): Immer weniger Menschen können sich mit steigenden Zinsen eine eigene Immobilie leisten.
  • Nele Behrens
Von Nele Behrens

Aus Sicherheitsgründen ruft Ikea Espressokocher des Modells "Metallisk" zurück. Bereits verkaufte Produkte sollten nicht mehr benutzt werden.

Rückruf: Hersteller rufen häufig Produkte aufgrund gefährlicher Mängel zurück.

Steigende Bau- und Grundstückspreise schrecken viele Menschen vom Hauskauf ab. Doch eine Studie zeigt: Mit den richtigen Konditionen lohnt sich das Eigenheim mehr als die Mietswohnung – vor allem in Großstädten. 

Wohnungen mit Baukran (Symbolbild): Mit der hohen Inflation sind Finanzierungen rasant teurer geworden.

Deutschlands größter Wohnungskonzern Vonovia kündigte aufgrund der Inflation Mieterhöhungen an. Mieter befürchten, dass sie ihre Wohnungen nicht mehr bezahlen können. Doch Vonovia will individuelle Lösungen finden.

Wohnungsbauten (Symbolbild): Bei Mietanpassungen sollen individuelle Einkommens- und Lebensverhältnisse berücksichtigt werden.

Wollen Eltern im Garten einen Pool aufstellen, sollten sie dabei einiges bedenken. Was wirklich wichtig ist, um zu verhindern, dass kleine...

Wer einen Pool in seinem Garten aufstellen will und Kinder hat, sollte vorab an einige Sicherheitsmaßnahmen denken.

Wer seine Wohnfläche erweitern will und einen Keller hat, kann die Räume im Untergeschoss ausbauen. Bauherren sollten dabei gut planen -...

Fenster weit auf: Gerade nach dem Ausbau eines Kellers ist regelmäßiges Stoßlüften besonders wichtig.

Mit Blick auf die Wohnungsnot in vielen Städten ist die Zahl der Baugenehmigungen ein wichtiger Indikator. Insgesamt geht die Zahl im...

Einfamilienhäuser stehen im Rohbau in einem Neubaugebiet.

Wer Eigentum erwerben will, muss inzwischen eine doppelte Last tragen: hohe Kaufpreise und steigende Zinsen. Viele können das nicht mehr stemmen. Doch es gibt Optionen, die Finanzierungskosten zu senken.

Baustelle in Schleswig-Holstein (Symbolbild): Die Bauzinsen haben sich seit Jahresbeginn mehr als verdoppelt.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Um gegen die steigenden Immobilienpreisen anzukommen, will Bundesfinanzminister Christian Lindner die Hürden beim Hauskauf verringern. Die Grunderwerbsteuer könnte in Zukunft komplett entfallen. 

Neubau von Wohn- und Reihenhäusern (Symbolbild): Die Länder sollen bei der Grunderwerbsteuer möglichst flexibel sein.

Immobilien & Wohnen A bis Z

Eigentum

Bausparvertrag kündigenEigenkapital beim HauskaufErbpachtgrundstückGemeinsamer KreditGrundbuch einsehenGrundbucheintrag KostenTeilverkaufTiny HouseUnbedenklichkeitsbescheinigung


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website