Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Immobilien & Wohnen >

Deutsche setzen auf Erneuerbare Energien

Immobilien  

Deutsche setzen auf Erneuerbare Energien

03.03.2009, 12:05 Uhr | cs, dpa-tmn, t-online.de

Viele Deutsche wollen mit Solaranlagen Strom sparen (Foto: dpa)Viele Deutsche wollen mit Solaranlagen Strom sparen (Foto: dpa) Zwei Drittel der Bundesbürger sind einer Umfrage zufolge überzeugt, dass sich Investitionen in erneuerbare Energien lohnen. So will die Mehrheit der Verbraucher möglichst unabhängig von den Preisen fossiler Energiequellen wie Öl und Gas leben, fand die TNS Infratest Energiemarktforschung heraus. Demnach sind 72 Prozent der Meinung, dass eine Immobilie im Wert steigt, je geringer der Energieverbrauch ist.

E.ON, RWE und Vattenfall - Unser Energie-Quiz
Video - Der intelligente Stromzähler

 

Maßnahmen zur Energieeinsparung

Einige Immobilienbesitzer planen daher um: Ein signifikanter Anteil von Haushalten wolle kurz- oder mittelfristige Maßnahmen zur Energieeinsparung ergreifen, so die Studie. Dazu gehört besonders der Einsatz von Solartechnik: Etwa sechs Prozent dieser Haushalte will sie für die Warmwasserversorgung nutzen, etwa fünf Prozent für die Stromerzeugung. Die Befragung wurde im Dezember 2008 in 1504 deutschsprachigen Haushalten durchgeführt.

Mehr Themen:
Elektroauto - Strom-Minis erobern Berlin
Richter - Weniger Kohle für Biogas
Subventionen - China fördert Energiesparlampen
Quecksilber - Gift in Energiesparlampen
Ausgeknipst - Verbot von Glühbirnen jetzt endgültig
Energie - Ökostrom aus dem Supermarkt

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Rohstoffe und Währungen

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Immobilien & Wohnen > Energie

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: