Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Mietrecht >

Höchste Mietpreissteigerungen


Mietpreisspiegel  

Höchste Mietpreissteigerungen

31.01.2009, 12:40 Uhr | Immobilienverband Deutschland IVD, t-online.de

Berücksichtigt werden die Nettomieten bezogen auf eine 3 Zimmer-Wohnung mit ca. 70 Quadratmeter Wohnfläche in mittlerer Lage und mittlerer Qualität aus der Nachkriegsära.

Stadt

Kaltmiete 2008 in Euro pro m²

Erhöhung

Potsdam

5,8

11,54%

Koblenz

6

9,09%

München

9,7

8,99%

Gelsenkirchen

3,8

8,57%

Frankfurt/M.

7,8

8,33%

Dresden

5,4

8,00%

Düsseldorf

7,5

7,14%

Heidelberg

8

5,26%

Leipzig

5

4,17%

Hannover

5

3,09%

Köln

7,5

2,04%

Hamburg

7,1

1,43%

(IVD-Preisspiegeldurchschnitt 2008/2009 = + 1,12 Prozent gegenüber Vorjahr.

Quelle der Daten: Immobilienverband Deutschland IVD

Zurück zum Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
New Collection - Daisies & Stripes
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal