Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien >

Mieten und Immobilienpreise: So teuer wohnt Deutschland

...

So teuer wohnt Deutschland

30.05.2011, 16:49 Uhr | Spiegel Online

Mieten und Immobilienpreise: So teuer wohnt Deutschland. Im Süden Deutschlands liegen die teuersten Immobilien (Foto: stepmap)

Im Süden Deutschlands liegen die teuersten Immobilien (Foto: stepmap)

Die Preise für Miet- und Eigentumswohnungen ziehen an - vor allem dort, wo die Kosten ohnehin schon hoch sind. Im Osten wird das Leben dagegen teilweise günstiger. Eine Rangliste der teuersten und günstigsten Städte. So liegt die günstigste Stadt Deutschlands in Sachsen-Anhalt: In Köthen zahlt man für eine Eigentumswohnung pro Quadratmeter durchschnittlich 660 Euro. In München hingegen sind stolze 3580 Euro fällig. Das zeigt der Quartalsbericht des Immobilieninstituts F+B. Alle deutschen Städte mit mehr als 25.000 Einwohnern wurden untersucht, als Referenz wurde eine 70 Quadratmeter große und zehn Jahre alte Wohnung zugrunde gelegt. Worauf Sie beim Vermieten einer Wohnung achten sollten

Immobilienpreise und Mieten ziehen an

Laut F+B haben sowohl die Immobilienpreise als auch die Mieten im Vergleich zum Vorjahresquartal leicht angezogen, teurer wurden vor allem die Eigentumswohnungen. Gerade die Städte, die ohnehin schon teuer waren, haben weiter zugelegt. Das Institut begründet die Preissteigerung mit der gestiegenen Inflationsrate sowie positiven wirtschaftlichen Aussichten. Inflationsbereinigt seien die Kosten für Mieten und Wohnungen aber weitgehend unverändert geblieben.

Einige Städte fielen im Ranking der teuersten Orte deutlich ab, andere kletterten die Rangliste nach oben. Vor allem das westlich an Hamburg angrenzende Wedel in Schleswig-Holstein hat kräftig aufgeholt: Bei den Eigentumswohnungen hat der Ort 22 Plätze gutgemacht und belegt nun Platz 41, die Mieten kletterten dort um 19 Plätze (Rang 40).

Preise in Ostdeutschland fallen

In Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern) und Schwedt an der Oder (Brandenburg) hingegen sind die Preise für Eigentumswohnungen gefallen: Beide Städte verzeichneten einen Rückgang von rund elf Prozent im Vergleich zum Vorquartal. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Kosten in Neubrandenburg sogar um 17,4 Prozent gesunken.

Im Durchschnitt zahlen die Bürger in Süddeutschland am meisten für ihre Wohnungen, in Ostdeutschland am wenigsten. In Einzelfällen ist der Norden jedoch Spitzenreiter: Mit bis zu 7280 Euro pro Quadratmeter für eine Eigentumswohnung und einer Höchstmiete von 19,80 Euro pro Quadratmeter hängt Hamburg alle anderen Städte ab. Allerdings gibt es in der Hansestadt auch besonders günstige Lagen: Teilweise kostet der Quadratmeter für eine Eigentumswohnung nur 1310 Euro.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeImmobiliensuche
Traumimmobilie finden

Finden Sie jetzt Traumimmobilien in Ihrer Wunschregion

 

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018