Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien >

An schwülen Tagen nicht den Keller lüften

An schwülen Tagen nicht den Keller lüften

17.07.2012, 14:36 Uhr | dpa

Rostock (dpa/tmn) - Feuchte Kellerräume müssen regelmäßig gelüftet werden - aber besser nicht an heißen oder schwülen Tagen. Sonst schlägt sich die Feuchtigkeit der warmen Außenluft an den kühlen Innenwänden als Kondenswasser nieder.

Schlimmstenfalls könne sich dann Schimmel bilden, erklärt Horst-Ulrich Frank, Energieexperte der Neuen Verbraucherzentrale in Mecklenburg und Vorpommern. Befindet sich eine Wohnung im Keller, die täglich gelüftet werden sollte, nutzt man dafür am besten die zweite Nachthälfte oder den frühen Morgen.

Wird im Keller gewaschen, Wäsche getrocknet oder gebügelt, sei regelmäßiges Stoßlüften wichtig. Dann am besten die Fenster und Türen dabei kurz weit öffnet. Ein Hygrometer helfe außerdem, die Raumtemperatur sowie die Luftfeuchtigkeit zu kontrollieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeImmobiliensuche
Traumimmobilie finden

Finden Sie jetzt Traumimmobilien in Ihrer Wunschregion

 

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018