Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien >

Bauland: Im Speckgürtel werden Eigenheime zum Luxusgut

Immobilien  

Im Speckgürtel von Berlin werden Eigenheime zum Luxusgut

08.08.2016, 12:53 Uhr | dpa

Angesichts explodierender Preise für Grundstücke in Brandenburg wollen Experten heute in Potsdam ihre Erwartungen für das laufende Jahr vorstellen.

Innenstaatssekretärin Katrin Lange sowie der Chef des Gutachterausschusses für Grundstückswerte, Jürgen Kuse, wollen sich außerdem zum Grundstücksmarktbericht 2015 äußern. Aus dem Bericht geht unter anderem hervor, dass die Preise für Bauland für Mehrfamilienhäuser innerhalb von nur einem Jahr landesweit um rund 50 Prozent angestiegen sind.

In Potsdam kletterte der Preis sogar um mehr als 80 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Experten warnen inzwischen vor einer Immobilienblase in der Landeshauptstadt. Die Preise stiegen so schnell, dass sie nicht durch Mieteinnahmen wieder hereinkommen könnten, so die Prognosen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal