Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien >

Herbst-Dekoration: Ausgehöhlten Kürbis als Vase nutzen


Herbst-Dekoration  

Ausgehöhlten Kürbis als Vase nutzen

21.10.2019, 10:10 Uhr | dpa

Herbst-Dekoration: Ausgehöhlten Kürbis als Vase nutzen. Hingucker an Halloween: Ein ausgehöhlter Kürbis lässt sich gut als Vase für Blumen nutzen.

Hingucker an Halloween: Ein ausgehöhlter Kürbis lässt sich gut als Vase für Blumen nutzen. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn. (Quelle: dpa)

Bonn (dpa/tmn) - Schnittblumen in einem herbstlichen Arrangement machen sich gut in einem ausgehöhlten Kürbis als Blumenvase.Der Zentralverband Gartenbaurät zu den Sorten 'Quintale', 'Big Max' und 'Atlantic Giant' für diesen Zweck.

Der Kürbis wird so weit ausgehöhlt, dass eine Vase darin Platz findet und nicht von außen zu erkennen ist.

Die Experten raten, für diese Dekoration für den Herbst und zu Halloween (31. Oktober) Schnittblumen mit Blüten in Gelb, Orange und Rot zu nutzen. Das sind etwa Chrysanthemen, Dahlien, Gerbera, Schafgarben und Sonnenblumen. Dazu passen verzweigte Äste wie vom Korkenzieherhasel (Corylus avellana).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal