Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Wolfgang Reitzle ist bester deutscher Top-Manager

DAX-30-Chefs im Check  

Wolfgang Reitzle ist bester deutscher Top Manager

12.10.2009, 15:28 Uhr | mfu, t-online.de

Wolfgang Reitzle führt die Linde AG seit Anfang 2003 (Foto: dpa)Wolfgang Reitzle führt die Linde AG seit Anfang 2003 (Foto: dpa) Wolfgang Reitzle, Vorstandsvorsitzender der Linde AG, ist der beste deutsche Manager unter den DAX-Konzernen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der Managementberatung Kienbaum in Kooperation mit der "WirtschaftsWoche". Insgesamt schneiden die deutschen Vorstände heute besser ab als vor zwei Jahren, was die Personalberater auch auf das weitgehend gelungene Krisenmanagement der vergangenen Monate zurückführen.

Kienbaums Top Ten -
Wolfgang Reitzle vs. Josef Ackermann -
Klicken Sie sich durch - Alle DAX-Vorstände mit Bild und Gehalt
Der Geldadel Deutschlands - Die zehn reichsten Deutschen

Befragung unter Personalberatungen und institutionellen Anlegern

Bei der Befragung unter 63 Personalberatungen und institutionellen Anlegern flossen nach Angaben von Kienbaum je fünf Business-Kompetenzen sowie Einschätzungen zu sozialen und persönlichen Kompetenzen der Top-Manager ein. In dem Ranking nach Schulnoten erreichte Wolfgang Reitzle eine Note von 1,94 und belegt damit den ersten Platz.

Peter Löscher kann punkten

Mit knappen Abstand folgen Jürgen Hambrecht von der BASF (1,96), der in der vorangegangenen Untersuchung den ersten Platz belegt hatte, und Peter Löscher von Siemens (2,02). Löscher hat zudem den größten Sprung nach vorne gemacht und verbesserte sich im Vergleich zur vorangegangenen Befragung vor zwei Jahren um zwölf Plätze. Zudem belegt Peter Löscher in der Dimension "Corporate Governance und Compliance“ den ersten Platz (1,76) – ein deutliches Indiz dafür, dass seine Arbeit nach dem Skandal bei Siemens als sehr erfolgreich wahrgenommen wird.

Befragte sehen Reitzle als besten Strategen

Auch beim Ranking der Manager mit den besten Fachkompetenzen liegt Wolfgang Reitzle auf dem ersten Platz. Er schafft eine Note von 1,90. Jürgen Hambrecht belegt mit 2,01 den zweiten Rang dicht gefolgt von Peter Löscher (2,04). Bei den Business-Kompetenzen sehen die Befragten Reitzle als besten Strategen, gefolgt von Ackermann. Reitzle wird zudem als bester Mann für die nachhaltige Entwicklung des Unternehmenswertes angesehen.

Ackermann hat bestes Durchsetzungsvermögen

Als beste Persönlichkeit sehen die Befragten Hambrecht (1,90) vor Reitzle (1,97) und Löscher (1,99). Hambrecht liegt in den Persönlichkeitsfeldern "Souveränität und Optimismus" sowie "Management- und Führungsvorbild" vorne. Josef Ackermann führt die Liste in den Bereichen "Durchsetzungsvermögen" und "Überzeugungskraft und Relationship Management" an.

Mehr Themen:
Abfindungskönige - Was geschasste Manager kassieren
Reichen-Schwund - Wirtschaftskrise lässt Zahl der Milliardäre schrumpfen
Gates, Buffet & Co. - Die reichsten Amerikaner
Die Reichsten am Golf - Club wohlhabender Saudis
Die Welt der Milliardäre - Die reichsten Russen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Wenn Polsterträume wahr wer- den: Sofaecke ab 399,99 €
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal