Sie sind hier: Home > Finanzen >

Karriere

...

Politiker, die in die Wirtschaft gewechselt sind

Bild 8 von 15
Lothar Späth (Foto: imago) (Quelle: imago images)
(Quelle: imago images)

Lothar Späth war von 1978 bis 1991 Ministerpräsident von Baden-Württemberg und bekam dort den Spitznamen "Cleverle". Nach der so genannten "Traumschiff-Affäre" trat er allerdings zurück und wechselte als Chef zur Jenoptik AG, wo er bis 2003 blieb. Im Jahr 2005 wurde er Vorsitzender der Geschäftsführung von Merrill Lynch für Deutschland und Österreich, 2006 und 2007 war er zudem Aufsichtsratschef der Verlagsgruppe Georg von Holzbrinck. (Foto: imago)


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe