Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Bildung >

Fernstudium: So organisieren Sie es am besten

...

Fernstudium: So organisieren Sie es am besten

27.12.2012, 14:34 Uhr | ob (CF)

Ein Fernstudium optimal zu organisieren trägt sehr zum Erfolg des Studierenden bei. Ein berufsbegleitendes Studium ist eine große Herausforderung und verlangt von den Studenten ein ordentliches Zeitmanagement und jede Menge Disziplin. Pflichttermine sind selten, daher besteht die Gefahr, sich zu verzetteln und eventuell den Überblick zu verlieren. Damit das nicht geschieht, sollte bereits vor der Immatrikulation eine konkrete Planung des Studiums erfolgen.

Ein Fernstudium erfordert Zeitmanagement

Den Aufwand eines Fernstudiums sollten Sie auf keinen Fall unterschätzen. Hauptgründe für den Abbruch von Fernlehrgängen seien vor allem in der zeitlichen Belastung zu finden, erklärt Martin Kurz, Präsident des Fachverbandes Forum DistancE-Learning gegenüber der "Rheinischen Post". Daher ist eine genaue zeitliche Planung ein absolutes Muss. Setzen Sie sich feste Lernziele und organisieren Sie einen Lernplan, damit Sie nicht im Stoff zurückfallen. Planen Sie etwa 15 bis 20 Stunden pro Woche zum Lernen ein und legen Sie geregelte Zeiten für Ihre Lernphasen fest. In diese Zeit legen Sie keine anderen Termine – auch nicht mit Familie und Freunden. Schaffen Sie dafür einen separaten Zeitraum, damit auch die Erholung in Ihrer Planung nicht zu kurz kommt. (Tipps für den Erfolg im Fernstudium)

Der passende Fernstudiengang und die richtige Betreuung

Es klingt simpel, doch auch die richtige Wahl des Studiengangs ist beim Organisieren eines Fernstudiums von hoher Bedeutung. Ein Fernstudium lebt von Selbstdisziplin und Motivation. Ist diese aus mangelndem Interesse am Studienfach nicht vorhanden, kann sich das negativ auf den Lernprozess auswirken. (Fernstudium: Selbstmotivation ist gefragt)

Eine weitere große Hilfe beim Organisieren des Studiums sind Tutoren und Professoren. Falls Sie Fragen zum Lernstoff haben oder Hinweise zu Klausuren und Hausarbeiten benötigen, sollten Sie auf jeden Fall Kontakt mit Ihrem Betreuer aufnehmen. Gleiches gilt im Umgang mit Kommilitonen. Der Austausch mit anderen Studierenden ist sehr wertvoll. Bei einem Fernstudium sollten Sie sich deshalb ganz besonders um den Kontakt zu Ihren Mitstudenten bemühen.

Planung von Urlaub im Fernstudium

Beim Organisieren von Ferien ist Fingerspitzengefühl gefragt. Die Planung muss bei berufsbegleitenden Studiengängen zunächst mit dem Arbeitgeber abgesprochen werden. Reichen Sie deshalb Ihren Urlaubswunsch so früh wie möglich ein. Dann stehen die Chancen gut, dass dieser genauso gewährt wird. Der Urlaub muss in vielen Fällen sowohl für Prüfungsvorbereitungen als auch für Erholungsphasen herhalten.

Daher will auch der Urlaub zeitlich genau kalkuliert sein. Das Auftanken der Energiereserven ist genauso wichtig wie die Bewältigung des Lernstoffs. Stellen Sie deshalb sicher, dass keine Pflichtveranstaltungen in Ihre Urlaubszeit fallen, die Sie wahrnehmen müssen. Wenn Sie einen reinen Erholungsurlaub planen, legen Sie ihn nicht auf den Anfang eines Semesters oder unmittelbar vor die Prüfungszeit, da in diesen Zeiträumen häufig sehr viel Lernstoff auf dem Plan steht. (Fernstudium finanzieren: So geht’s)

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018