Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Bildung >

Fernstudium - Wird der Abschluss überall anerkannt?

Fernstudium: Wird der Abschluss überall anerkannt?

08.02.2012, 09:12 Uhr | df (CF)

Wer direkt an einer Universität oder Fachhochschule studiert, der kennt das Problem nicht. Die Anerkennung des Abschlusses ist gesichert. Doch immer mehr Menschen entscheiden sich mittlerweile für ein Fernstudium neben dem Beruf. Dabei stellt sich die Frage, ob diese Abschlüsse ganz genau so anerkannt werden.

Die Anerkennung des Abschlusses

Bei einem Fernstudium gibt es zunächst einmal zwei verschiedene Möglichkeiten des Abschlusses. Dies unterscheidet sich danach, ob ein Studiengang als „staatlich geprüft“ oder „staatlich anerkannt“ gilt. Es ist jedoch in der Regel so, dass ein staatlich geprüftes Studium direkt an einer Universität oder anderen Hochschule absolviert wird. Bei einem Fernstudium ist es üblich, dass der Abschluss entsprechend staatlich anerkannt ist. Um dieses Zertifikat zu erhalten, müssen Sie selbstverständlich die Prüfung bestehen.

Welches Fernstudium findet konkrete Anerkennung?

Viel wichtiger als die Bezeichnung sind jedoch die Erfahrungen aus der Praxis. Hier ist festzustellen, dass Sie in den meisten Fällen mit einem Fernstudium sehr gute Chancen auf einen guten Job haben.

Viele Unternehmen schätzen ein solches Studium sogar wesentlich mehr als ein Präsenzstudium, da Sie als Studierender hier ein noch höheres Maß an Selbstdisziplin und Engagement unter Beweis gestellt haben (Fernstudium: So organisieren Sie es am besten). Daher findet ein staatlich anerkannter Abschluss an einer Fernuniversität heutzutage fast überall im Arbeitsleben Anerkennung.

Gründliche Informationen vorher sind wichtig

Dennoch sollten Sie sich auf jeden Fall vor Beginn eines Fernstudiums gründlich informieren. Schließlich gibt es immer noch einige wenige Studiengänge, bei denen die Anerkennung in der Arbeitswelt eher minimal ist. So kann unter Umständen ein zusätzlicher Lehrgang nötig werden, wenn Sie denn überhaupt für den jeweiligen Job in Betracht gezogen werden. Alles in allem werden Sie mit einem Fernstudium aber kaum einen Fehler begehen (Fernstudium finanzieren: So geht’s).

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal