Gerechter Lohn: Wichtigste Regeln rund um das Gehalt

Seite 1 von 5

Dürfen Mitarbeiter übers Gehalt reden?

Gespräche über die Bezahlung sind in vielen deutschen Firmen noch immer tabu. Um Diskussionen übers Gehalt zu verhindern, findet sich in Arbeitsverträgen oft eine "Schweigeklausel", die dem Mitarbeiter untersagt, über seinen Verdienst zu reden. Das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern in Rostock hat jedoch entschieden: Solche Passagen im Vertrag sind unwirksam, da sie den Arbeitnehmer daran hindern, Verstöße gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz im Rahmen der Lohngestaltung gegenüber dem Arbeitgeber geltend zu machen. Die Richter erklärten es für rechtswidrig, einen Mitarbeiter aus diesem Grund abzumahnen (AZ: 2 Sa 237/09) - ein Urteil, das sogar in Fachkreisen für Überraschung sorgte. (Quelle: t-online.de)





shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe