Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Arbeit & Beruf >

Nachfrage nach Arbeitskräften steigt auf Rekordwert

...

Nachfrage nach Arbeitskräften steigt auf Rekordwert

29.06.2011, 12:57 Uhr | dpa, dpa, t-online.de

Nachfrage nach Arbeitskräften steigt auf Rekordwert. Gute Zeiten für ein Bewerbungsgespräch (Foto: imago) (Quelle: imago)

Gute Zeiten für ein Bewerbungsgespräch (Foto: imago) (Quelle: imago)

Wer einen neuen Job sucht, hat aktuell beste Chancen: Die Nachfrage nach Arbeitskräften in Deutschland ist im Juni auf einen Rekordwert gestiegen. Grund sei vor allem die gute wirtschaftliche Lage, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) mit.

Unternehmen suchen neue Mitarbeiter

Zum einen stellten die Unternehmen derzeit neue Mitarbeiter ein, um die Auftragsbücher abzuarbeiten. Zum anderen nutzten viele Arbeitnehmer die günstige Konjunkturphase, um sich einen neuen Job zu suchen - die Betriebe müssen die jeweiligen Stellen dann neu ausschreiben. Und nicht zuletzt bleibe so manche Stelle unbesetzt, weil einige Betriebe Probleme hätten, entsprechende Fachkräfte zu finden.

Rekordwert beim Stellenindex

Der von der BA entwickelte Stellenindex BA-X stieg deshalb im Juni von 165 auf 168 Punkte. Das ist der höchste Wert seit Erfassung der offenen Stellen im Jahr 2004. Der Index war seit Mitte 2009 stets kräftig nach oben gegangen, von Februar an ließ die Dynamik jedoch spürbar nach. Im Mai dann sank die Einstellungsbereitschaft zum ersten Mal seit der Wirtschaftskrise wieder - die Bundesagentur war skeptisch, ob dies vielleicht sogar eine Trendwende markieren könnte.

Anzeige
Kreditrechner

Kreditsumme


Laufzeit





Zeitarbeitsbranche mit großem Bedarf

Nun jedoch ist die Zahl der offenen Stellen wieder gestiegen. Besonders großen Bedarf melde weiterhin die Zeitarbeitsbranche, berichtete die BA. Etwa jedes dritte Gesuch gehe auf ihr Konto. Aber auch im Handel, im Bausektor, in der Gastronomie oder im Gesundheitssektor würden aktuell zahlreiche Mitarbeiter benötigt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018