Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Bildung > BAföG >

Hat ein Wechsel des Studienfachs Auswirkungen aufs BAföG?

...

Bildung  

Hat ein Wechsel des Studienfachs Auswirkungen aufs BAföG?

08.02.2012, 08:38 Uhr | lm (CF)

Ein Wechsel des Studienfachs ist möglich, ohne Ihre BAföG-Förderung zu gefährden. Dazu müssen Sie allerdings bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

Wechsel spätestens nach dem dritten Semester

Manchmal kommt es vor, dass Sie sich unter dem Fach, das Sie sich ausgesucht haben, etwas ganz anderes vorgestellt haben. Wenn sich herausstellt, dass das Fach nicht Ihren Neigungen oder nicht Ihren Fähigkeiten entspricht, können Sie das Studienfach wechseln. Dieser Wechsel ist möglich, ohne dass es negative Auswirkungen auf die BAföG-Förderung gibt. Auch wenn Sie sich für ein anderes Fach entschieden haben, bekommen Sie weiterhin BAföG-Mittel in unveränderter Höhe. Voraussetzung dafür ist, dass der Wechsel spätestens nach dem dritten Fachsemester erfolgt und ein gesetzlich anerkannter Grund angeführt werden kann. (Kindererziehung und Schwangerschaft beim BAföG)

Ab dem zweiten Wechsel wird es schwierig

Ein unbegrenzter Wechsel der Fachrichtungen ist hingegen nicht möglich – zumindest dann nicht, wenn Sie weiterhin BAföG erhalten wollen. Ab dem zweiten Wechsel wird die Studienzeit aus dem ersten Studiengang angerechnet. Außerdem gibt es kein BAföG mehr vom Staat, sondern nur noch das BAföG-Bankdarlehen. Für dieses müssen Sie Zinsen zahlen, so dass finanzielle Nachteile drohen. (Die gesetzlichen Regelungen des BAföG)

Schwerpunktverlagerung ist unproblematisch

Weniger problematisch als ein Wechsel des Studienfachs ist aus BAföG-Sicht eine Verlagerung des Schwerpunkts. Wenn sich durch den Wechsel in einen anderen Studiengang Ihre Studienzeit nicht verlängert und die bereits geleisteten Semester angerechnet werden, dann gibt es keine finanziellen Nachteile beim BAföG.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018