Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Arbeit & Beruf >

Nur 81 Ex-Schlecker-Frauen schulen um

Nur 81 Ex-Schlecker-Frauen schulen um

02.10.2012, 09:23 Uhr | AFP, t-online.de

Nur 81 Ex-Schlecker-Frauen schulen um. Ex-Schlecker-Frauen umzuschulen ist schwieriger als gedacht (Quelle: dapd)

Ex-Schlecker-Frauen umzuschulen ist schwieriger als gedacht (Quelle: dapd)

Der Vorschlag von Bundesarbeits- und -sozialministerin Ursula von der Leyen, arbeitslose Schlecker-Frauen zu Erzieherinnen und Altenpflegerinnen umzuschulen, hat sich in der Praxis als nahezu unmöglich erwiesen. Nur 81 der knapp 23.000 arbeitslos gemeldeten ehemaligen Beschäftigten absolvierten eine mehrjährige Umschulung, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (SZ).

Nur ein Viertel hat wieder einen Job

Das Blatt beruft sich dabei auf eine bislang unveröffentlichte Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA). Laut "SZ" ist es die erste Erhebung, was aus den Schlecker-Frauen wurde. Etwa 97 Prozent der knapp 23.000 von der Schlecker- und IhrPlatz-Pleite Betroffenen sind Frauen, rund ein Viertel von ihnen hat bislang eine neue Arbeit gefunden.

3950 haben sich laut der Zeitung bei den Arbeitsagenturen ganz abgemeldet, weil sie in Mutterschutz gingen, vor der Rente stehen oder keine Leistungen erhalten, etwa weil ihr Ehepartner zu viel verdient. Nach Angaben von BA-Vorstand Raimund Becker absolvieren bislang 10.000 Betroffene Weiterbildungsmaßnahmen.

Streit um drittes Ausbildungsjahr

Die von der Ministerin geforderte Umschulung zur Erzieherin scheitert dem "SZ"-Bericht zufolge häufig an den Vorgaben: So dürfe die Bundesagentur eine Umschulung maximal zwei Jahre fördern - die Ausbildung von Erzieherinnen dauere jedoch drei Jahre. Wer das dritte Jahr bezahlen muss, ist demnach zwischen Bund und Ländern umstritten. Nur in Einzelfällen sei bislang eine Lösung gefunden worden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal