Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Warren Buffett spendet 2,6 Milliarden Dollar

Warren Buffett spendet 2,6 Milliarden Dollar

09.07.2013, 10:04 Uhr | dpa-AFX, t-online.de

Warren Buffett spendet 2,6 Milliarden Dollar. Milliardär Warren Buffett hat erneut einen Teil seines Vermögens abgegeben (Quelle: dpa)

Milliardär Warren Buffett hat erneut einen Teil seines Vermögens abgegeben (Quelle: dpa)

US-Starinvestor Warren Buffett macht seinem Ruf als Wohltäter mal wieder alle Ehre: Der 82-Jährige verschenkt Aktien seiner Investmentholding Berkshire Hathaway an mehrere gemeinnützige Stiftungen. Der aktuelle Wert der Anteilsscheine liegt bei rund 2,6 Milliarden Dollar oder umgerechnet zwei Milliarden Euro.

Das größte Paket über etwa zwei Milliarden Dollar geht an die Stiftung seines Freundes und Microsoft-Gründers Bill Gates und dessen Frau Melinda, wie Berkshire Hathaway am Firmensitz in Omaha mitteilte. Die restlichen Anteilsscheine verteilen sich auf die Stiftungen seiner drei erwachsenen Kinder Susan, Howard und Peter sowie seiner eigenen Stiftung, die den Namen seiner verstorbenen Frau Susan Thompson Buffett trägt.

Drittreichster Mann spendet regelmäßig

Buffett verschenkt jedes Jahr einen nennenswerten Teil seines Vermögens. Leisten kann er sich das locker: Er gilt als der drittreichste Mensch der Welt. Der Finanzdienstleister Bloomberg schätzte ihn zum Freitag auf 61,4 Milliarden Dollar. Buffett hatte Berkshire Hathaway mit klugen Spekulationen und Zukäufen zu einem der wertvollsten Unternehmen überhaupt gemacht.

Buffett ist schon vor Jahren der Gates-Initiative "The Giving Pledge" (etwa: Das Spenden-Versprechen) beigetreten. Die Mitglieder versprechen, den überwiegenden Teil ihres Vermögens für den guten Zweck herzugeben.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal