Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Gerhard Schröder: Kein Spitzenjob bei russischem Öl-Riesen Rosneft

Ex-Kanzler dementiert  

Schröder: Kein Spitzenjob bei russischem Öl-Riesen

04.03.2014, 11:19 Uhr | dpa, t-online.de

Gerhard Schröder: Kein Spitzenjob bei russischem Öl-Riesen Rosneft. Ex-Kanzler Gerhard Schröder hat bereits einen Spitzenposten beim Pipeline-Betreiber Nord Stream (Quelle: imago/IPON)

Ex-Kanzler Gerhard Schröder hat bereits einen Spitzenposten beim Pipeline-Betreiber Nord Stream (Quelle: imago/IPON)

Deutschlands Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat einen Bericht zurückgewiesen, er sei für einen Spitzenposten beim russischen Ölkonzern Rosneft im Gespräch. In diesem Teil der Erde kennt sich Schröder allerdings gut aus.

"Das ist eine Falschmeldung", sagte eine Sprecherin von Schröders Berliner Büro zu den Spekulationen. Die russische Zeitung "Kommersant" hatte berichtet, der britische Öl- und Gaskonzern BP könnte Schröder als Mitglied des Aufsichtsrates von Rosneft vorschlagen. Schröder war bis Ende 2011 Mitglied des Kontrollgremiums des russisch-britischen Ölunternehmens TNK-BP, das Rosneft später vollständig übernommen hatte.

Aktuell ist Schröder, der eine freundschaftliche Beziehung zum russischen Präsidenten Wladimir Putin pflegt, Vorsitzender des Aktionärsausschusses beim Betreiber der Ostsee-Gas-Pipeline Nord Stream. Zu Nord Stream war Schröder nur wenige Wochen nach Abwahl als Bundeskanzler im Jahr 2005 gewechselt.

Strom-Rechner
AnzeigeStrompreisvergleich
Strompreise vergleichen mit

Jetzt PLZ eingeben und bis zu 800 € sparen


Dafür gab es Kritik von allen Seiten. Anrüchig schien der Wechsel vor allem, weil Schröder als Bundeskanzler den Bau der Pipeline politisch unterstützt hatte.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Telekom Sport: Ihr Ticket für Top-Sportevents
Telekom Sport
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018