Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Bewerbung fürs Praktikum - so machen Sie es richtig

Arbeitssuche  

Eine erfolgreiche Bewerbung fürs Praktikum vereinfacht den Einstieg ins Berufsleben

25.04.2014, 12:31 Uhr | ah (TP)

Wer sich für ein Praktikum bewerben möchte, macht mit einer perfekten Bewerbung Eindruck. Das Anschreiben und der Lebenslauf dienen quasi als Visitenkarte. Kommen die Unterlagen der Bewerbung fürs Praktikum gut an, erhalten Sie garantiert eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.

Erste Hürde: der richtige Einstieg

Die Bewerbung fürs Praktikum sollte immer persönlich an den Ansprechpartner adressiert sein; ist der Name nicht bekannt, informieren Sie sich vorher telefonisch! Viele Personalchefs überfliegen eine Bewerbung fürs Praktikum nur. Darum ist ein gekonnter Einstieg wichtig, denn wenn dieser misslingt, landet die Bewerbung fürs Praktikum sofort auf dem Stapel der Absagen.

Am besten ist es, in den ersten Sätzen gleich den wichtigsten Grund für die Praktikumswahl zu nennen. Dass es sich um eine Bewerbung fürs Praktikum handelt, geben Sie direkt in der Betreffzeile an; dieser Punkt muss also im Text nicht noch einmal extra erwähnt werden.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Zweite Hürde: Kompetenzen klar definieren

In der Bewerbung fürs Praktikum sollten Sie Ihre Kompetenzen klar definieren und aufzeigen, warum Sie der oder die Richtige für den Job sind. Das zeigt, dass Sie sich mit den Aufgaben, die das Praktikum mit sich bringt, vertraut gemacht haben und Ihre Fähigkeiten richtig einschätzen können.

Wichtig ist, dass das Können und Ihre Qualifikationen den Anforderungen des Jobs entsprechen. Vermeiden Sie allgemeingültige Floskeln und geben Sie einen konkreten Termin an, wann Sie für das Praktikum zur Verfügung stehen. Die persönlichen Daten mit E-Mail-Adresse und Handynummer dürfen Sie in Ihrer Bewerbung fürs Praktikum nicht vergessen.

Hat sich der Personalchef für eine telefonische Einladung zu einem Vorstellungsgespräch entschieden, ist es wichtig, dass Sie stets erreichbar sind! Lassen Sie Ihr Anschreiben möglichst von einer anderen Person kontrollieren, um Fehler zu vermeiden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe